Administrative Assistenz in Teilzeit (w/m/d)

MediGate GmbHAdministrative Assistenz in Teilzeit (w/m/d) Arbeiten am Puls der Zeit. In einem komprimierten Kosmos, der sich ständig wandelt. Einem Umfeld, in dem Sie selbst viel bewirken können. Weil es Ihnen Freiräume lässt, neu zu denken und Dinge zu verändern. Das bieten wir
Ein innovatives und familienfreundliches Arbeitsumfeld mitten in Hamburg (Kooperation zur Kinderbetreuung, kostenlose Ferienbetreuung)

Die Teilnahme an umfangreichen Aus-, Fort- und Weiterbildungs-Programmen unserer UKE-Akademie für Bildung und Karriere und abwechslungsreichen Einführungsveranstaltungen

Eine attraktive betriebliche Altersversorgung sowie Nutzung vielfältiger und mehrfach ausgezeichneter Gesundheits- und Präventionsangebote
Das erwartet SieDie MediGate GmbH bietet als hundertprozentige Tochter des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE) unseren Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern eine professionelle Unterstützung in der Förderberatung, im Technologietransfer und bei der Vorbereitung Klinischer Prüfungen und Studien. Die MediGate ist verantwortlich für Verhandlung, Prüfung und den Abschluss aller Drittmittelverträge des UKE. Das Team
EU-Forschungsförderung
unterstützt das UKE bei der Identifikation von Antragsmöglichkeiten für EU-Forschungsförderungsgelder, wie auch dabei, entsprechende Anträge erfolgreich zu beantragen und Zuwendungsverträge mit vorzubereiten und abzuschließen.Für die administrative Unterstützung unseres Teams
EU-Forschungsförderung
suchen wir eine administrative Assistenz mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 20 Stunden/Woche. Die Vergütung erfolgt je nach Erfahrung und Qualifikation in Anlehnung an den TVöD/VKA.

Sie verfolgen EDV
Angelegenheiten wie Datenpflege, -erfassung und Datenauswertung in mehreren Systemen.

Sie erstellen und pflegen Internetseiten.

Zudem unterstützen Sie das EU-Team bei der allgemeinen Büroorganisation und Terminkoordination, wie auch bei der Reise- und Veranstaltungsorganisation.

Des Weiteren erstellen Sie Routinedokumente.
Darauf freuen wir uns
Erfahrung oder Kenntnisse in den genannten Aufgabengebieten

Sicherer Umgang mit modernen EDV-Systemen, MS-Office

Idealerweise sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Teamfähigkeit und hohe Flexibilität in Bezug auf Art und Umfang der übertragenen Tätigkeiten

Schnelle Auffassungsgabe und eine strukturierte und sehr genaue Arbeitsweise
Ihre AnsprechpartnerFrau Dr. Sigrid Meyer unter der Tel.-Nr.: (040) 7410-51683, Email: sigrid.meyer@uke.de Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung bis zum 30.11.2020 unter Angabe des Referenzcodes 2020-687_x.
  • Standort: Hamburg

MediGate GmbH Hamburg-Eppendorf

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf Let's Work.