Altenpfleger (m/w/d) für die Schweiz, sofort/später

 

Für Direktvermittlungen in der Schweiz suchen wir Fachkräfte (m/w/d) mit abgeschlossener Berufsausbildung und Berufserfahrung.

 

Kenntnisse/Tätigkeit:
Mitverantwortung einer fachlich und menschlich hochstehenden Pflege gemäß neuen gerontologischen/geriatrischen Erkenntnissen sowie der Philosophie der Altersheime.
Mitarbeit in QM-Projekten, eine selbständige und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem vielfältigen Fach- und Führungsbereich.
Sicherstellung einer fachgerechten auf die Bedürfnisse der Bewohner basierende Pflege und Betreuung.
Erfassung und Dokumentierung der Pflege-Leistungen auf RAI-NH MDS.
Übernahme der Tagesverantwortung, Planung und Koordination der Pflege der Bewohner nach der Bezugspflege.
Gutes Arbeitsklima, motiviertes und eingespieltes Team.

 

Ihr Profil:
Berufsausbildung/Studium als Altenpfleger/Examinierte Pflegefachkraft (m/w/d).
Fachausweis als Pflegefachperson, DN I, FA SRK, DN II, AKP, HF, PsyKP.
Erfahrung im Akut-, Langzeit- oder Spitalbereich – wünschenswert.
SBFI oder NDS Anerkennung (siehe wichtige Informationen).
Gute Deutschkenntnisse, (gern mit Französischkenntnissen – nicht Bedingung).
Hohe Sozial- und Fachkompetenz, Wertschätzender Umgang mit Patienten und Bewohner.
Selbstständige, flexible und motivierte Arbeitsweise, Interesse an Fortbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten.

 

Wichtig Informationen:
1. Für eine Tätigkeitsaufnahme in der Schweiz benötigen Sie vom Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Integration (SBFI) eine Anerkennung Ihrer deutschen bzw. EU Ausbildungsdiplome. Diese Anträge müssen Sie beim SBFI stellen.
2. Sofern Sie eine abgeschlossene Schweizer Fachweiterbildung (NDS) vorweisen können wäre ein Einsatz in der Schweiz möglich.
3. Gern unterstützen wir Sie bei der SBFI Beantragung.

 

Unser Service für Sie:
Direktvermittlung zum Arbeitgeber, Arbeitsplätze von 50 bis 100%. Fortbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten.
Beschaffung von sämtlichen Genehmigungen (Arbeitsgenehmigung, Aufenthaltsgenehmigung…) die zur Tätigkeitsaufnahme in der Schweiz notwendig sind.

Sie erhalten einen Schweizer Arbeitsvertrag und werden in der Schweiz über die Impirio AG Kranken- Arbeitslosen-, Renten- und Unfallversichert.
Eine Unterkunft (Pension, Privatquartier) steht Ihnen in Arbeitsortnähe zur Verfügung. Die Kosten belaufen sich auf ca. 350,- bis ca. 450,- EUR/Monat und werden zum Monatsende berechnet.
Regel-Arbeitstage sind Montag-Freitag.
Überstunden wären nach Absprache möglich. Diese Stunden können Sie sich vergüten lassen oder für die Heimreise nutzen. Betreuung von einen unserer fünf Personalbüros in der Schweiz.

Deutsch: ab A2

Einsatzort: Deutsch – Schweiz z. B. - Zürich, Luzern, Bern, Aarau, Zug

Tätigkeitsbeginn: sofort oder später möglich (VB)

Verdienst: ab/bis/über 30,- EUR/Stunde, Tarif - je nach Qualifikation und Einsatz

 

Bitte informieren Sie uns:
Deutschkenntnisse – A1, A2, B1, B2, C1, C2?
Führerschein, Fahrzeug vorhanden? – nicht zwingend notwendig!
Ihre Kündigungsfristen? Ab wann wäre ein Einsatz in der Schweiz für Sie möglich?
Besitzen Sie eine Aufenthaltsgenehmigung für die Schweiz?

 

Die Impirio AG ist ein Unternehmen der Samsic Groupe. www.samsic.fr

Die IMPIRIO AG mit Filialen in Zürich, Bern, Biel, Uri, Basel und Hauptsitz in Luzern wurde vor über 20 Jahren gegründet und beschäftigt in der Schweiz über 650 externe Mitarbeiter (m/w/gn). Seit 2012 sind wir mit einer Filiale in Berlin ansässig. Unser Berliner Büro steht Ihnen Montag – Donnerstag von 08.00 Uhr - 12.00 Uhr und 13.00 - 17.00 Uhr sowie Freitag von 08.00 Uhr – 12.00 Uhr für allfällige Fragen hinsichtlich einer Arbeitsaufnahme in der Schweiz zur Verfügung.

  • Standort: Zürich

Impirio AG

Herr Eric Feige

e.feige@impirio.ch

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf Let's Work.