Arzt / Ärztin (m/w/d) für Rehabilitanden mit ausgewählten Be

Menschen behandeln
Arzt / Ärztin (m/w/d) für Rehabilitanden mit ausgewählten Behinderungsbildern
Typ: 100% Vollzeit   Start: 01.05.2020   Standort: Potsdam, Babelsberg
Das Oberlinhaus ist ein diakonisches Unternehmen aus Potsdam mit den Schwerpunkten Rehabilitation, Bildung und Gesundheit. Die Berufsbildungswerk im Oberlinhaus gGmbH ist ein überregionales Zentrum der beruflichen Rehabilitation. Rund 540 Jugendliche überwiegend mit Behinderung erhalten in über 30 kaufmännischen und gewerblich-technischen Berufen eine Berufsausbildung, eine vollzeitschulische Ausbildung oder nehmen an Berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahmen teil.
 
Wir suchen zum 01.05.2020 zunächst für ein Jahr befristet einen
 
Arzt / Ärztin (m/w/d) für Rehabilitanden mit ausgewählten Behinderungsbildern
(100% Regelarbeitszeit)
Ihre Aufgaben

Verantwortung für medizinische Erstversorgung in Notfallsituationen und für Dauerversorgung von Rehabilitanden mit ausgewählten Behinderungsbildern
Ärztliche Betreuung der Rehabilitanden im Assessment, in der vorberuflichen Bildung und in der Berufsausbildung
Erstellung von Anamnese und Aufnahmeuntersuchung, bei Voruntersuchung befund- und symptombezogene Untersuchung
Erstellung von Rehabilitationsspezifischen Berichten (im Sinne von Begutachtungen) für die Rehabilitanden
Verordnung von Pflege, Physio-, Ergotherapie, Logopädie sowie Arbeitsassistenz innerhalb des Berufsbildungswerkes (BBW)
Hilfsmittelprüfung und Empfehlung  für alle Rehabilitanden im Berufsbildungswerk in Zusammenarbeit mit dem Reha-Technischen Berater und dem Fach-Team der Physiotherapeuten (Hilfsmittelsprechstunde)
Begutachtung von Rehabilitanden in der Arbeitserprobung und Eignungsabklärung mit Erstellung des Rehabilitationsspezifischen Berichts zur Weiterleitung an den Kostenträger

Ihr Profil

abgeschlossenes Studium der Humanmedizin
abgeschlossene Facharztweiterbildung
Rehabilitationswesen und Sozialmedizin sind wünschenswert
Erfahrung und Sensibilität in der Arbeit mit Menschen mit Behinderungen
teamfähige, empathische und motivierte Persönlichkeit

Wir bieten

ein engagiertes und zuverlässiges Team
vielseitige Aufgabe mit individueller Förderung durch regelmäßige Weiterbildung 
wertschätzendes Betriebsklima und familienfreundliche Arbeitsbedingungen
Vergütung entsprechend der Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werkes Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (AVR.DWBO)

 
Eine positive Einstellung zu unserem diakonischen Auftrag und zur christlichen Kirche ist wünschenswert. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt berücksichtigt.
 
Für nähere Informationen steht Ihnen die Abteilungsleitung Begleitender Dienst, Frau Psychologin Diana Grötz unter der Telefonnummer 0331 6694-539 gern zur Verfügung.
 
Das Oberlinhaus ist ein diakonisches Unternehmen aus Potsdam. Mit unseren Dienstleistungen sind wir in den Schwerpunkten Rehabilitation, Bildung und Gesundheit tätig. Unsere 1.900 Mitarbeitenden sind verlässliche Partner für jährlich mehr als 30.000 Menschen, die unsere Leistungen in Anspruch nehmen. Fachlichkeit, Innovation und persönliche Zuwendung bilden für uns eine Einheit.
Bewerbung
Verein Oberlinhaus Bewerbermanagement Rudolf-Breitscheid-Straße 24 14482 Potsdam
 
bewerbung@oberlinhaus.de
www.oberlinhaus.de
Jetzt bewerben
  • Standort: Potsdam

Oberlin Service GmbH

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf Let's Work.