Arzt oder Facharzt (m/w/d) für unsere Abteilung für Handchir

Das BG Klinikum Hamburg ist eine von neun BG Unfallkliniken in Deutschland. Die Haupt­aufgabe der Klinik besteht in der Wiederherstellung und Rehabilitation von Patienten mit Arbeits- und Wegeunfällen sowie Berufskrankheiten. Das Motto „Spitzenmedizin menschlich“ wird von rund 2.200 hochqualifizierten Mitarbeitern gelebt, die interdisziplinär ein komplexes Leistungsspektrum von ambulanten und stationären Behandlungsmaßnahmen täglich umsetzen. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unsere Abteilung für Handchirurgie, Plastische- und Mikrochirurgie und Zentrum für Schwerbrandverletzte einen Arzt oder Facharzt (m/w/d) mit 42,0 Stunden/Woche befristet für 36 Monate. Ihr Aufgabengebiet umfasst u. a.: Untersuchung von Patienten in der ambulanten Sprechstunde Tätigkeit als Stationsarzt im Rotationsverfahren auf allen abteilungseigenen Stationen (akutstationär/Reha/BGSW/Brandverletztenstation etc.) Indikationsstellung operativer Eingriffe OP-Vorbereitung, Aufklärung etc. Erstellen von Therapieplänen Anordnen und Auswerten von radiologischen Untersuchungen Selbstständiges Erstellen von Berichten im BG-lichen Heilverfahren Anordnen und Überwachen der Rehabilitation und Nachsorge Indikationsstellung und Überwachung physikalischer Therapiemaßnahmen Durchführung von Lokal- und Regionalanästhesien an der oberen Extremität Teilnahme am Bereitschaftsdienst mit Notfallversorgung Gutachtentätigkeit Ihr Kompetenzprofil: Abgeschlossene Facharztausbildung zum Chirurgen/Orthopäden/Plastischen Chirurgen, wenn Sie die Zusatzweiterbildung Handchirurgie absolvieren möchten oder Sie befinden sich in der fortgeschrittenen Facharztausbildung zum Plastischen Chirurgen Sie können einfache Handgriffe auf handchirurgischem Fachgebiet selbstständig durch­führen Sie haben bereits Erfahrung in der BG-lichen Heilbehandlung Zu wissenschaftlichen Arbeiten sind Sie bereit Geschick und Einfühlungsvermögen im Umgang mit Patienten bringen Sie mit sowie Ein hohes Maß an Einsatzfreude und Ausdauer Sie verfügen über die Fachkunde Strahlenschutz Unser Angebot: Ein strukturiertes Einarbeitungskonzept Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung Eine betriebseigene Kindertagesstätte (kapazitätsabhängig) auf dem Gelände des BG Klinikum Hamburg und eine betriebseigene Kantine Eigene Personalunterkünfte (kapazitätsabhängig) Attraktive Angebote i. R. des Betrieblichen Gesundheitsmanagements (z. B. ein umfang­reiches Betriebssportprogramm) Eine Altersvorsorge bei der VBL (Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder) Gute Verkehrsanbindung, vergünstigte Parkmöglichkeiten und Bezuschussung einer HVV-ProfiKarte für öffentliche Verkehrsmittel Vergünstigungen durch mehrere Mitarbeitervorteilsprogramme, wie z. B. „Corporate Benefits“ und „Ticketsprinter“ Kompensation von Wechselnachteilen z. B. durch Fachweiterbildungen gleichen wir aus Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis. Wir begrüßen daher deren Bewerbung. Entgeltgruppe:Ä1 - Ä2 TV-Ärzte BG Kliniken Für ergänzende Informationen steht Ihnen der Chefarzt derAbteilung, Herr Dr. Rudolf, unter der Rufnummer 040 7306-2746(Sekretariat) gern zur Verfügung. Ihre vollständige B
  • Standort: Hamburg

BG Klinikum Hamburg gGmbH

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf Let's Work.