Assistenz (m/w/d) Personalmarketing für den Bereich Ausbildu

www.klinikum.wolfsburg.de Bei uns im Klinikum Wolfsburg finden Sie nicht nur 547 Betten in insgesamt 20 Kliniken und Instituten, was Sie vor allem erleben sind mehr als 2.000 Kolleginnen und Kollegen aus über 45 Nationen, die in professionellen und multinationalen Teams für die Gesundheit unserer Patientinnen und Patienten sorgen. Das ist das Klinikum Wolfsburg ... Wir suchen zum nächstmöglichen Termin eine Assistenz (m/w/d) Personalmarketing für den Bereich Ausbildung in Voll- oder Teilzeit Welche Aufgaben erwarten Sie? Sie arbeiten in einem Team, in dem sich alles um Schüler und potentielle Auszubildende dreht. Die Planung und Umsetzung verschiedenster Personalmarketingmaßnahmen für diese Zielgruppe ist die gemeinsame Aufgabe. Dazu gehört die zielgruppengerechte Contenterstellung für die verschiedensten Kanäle (Homepage, Intranet, Printmedien, Digitale Medien) Zusätzlich sind Sie in die Planung und Organisation von internen und externe Events eingebunden Sie helfen uns ein Azubi-Netzwerk aufzubauen, um auch die Nachhaltigkeit unserer Maßnahmen zu sichern Das Controlling und Reporting unserer Projekte rundet Ihren Aufgabenbereich ab Was bringen Sie mit? Eine abgeschlossene Ausbildung im Bereich Marketing, z. B. Kaufmann für Marketingkommunikation, alternativ eine andere kaufmännische Ausbildung mit Berufserfahrung im Marketingumfeld oder ähnlicher Ausrichtung Berufserfahrung, idealerweise im Bereich Unternehmenskommunikation/Personalmarketing/Employer Branding und noch besser im Ausbildungsumfeld. Dazu gehört auch der versierte Umgang mit MS Office und gängigen Gestaltungsprogrammen Vor allem aber sollten Sie sich mit unserer Zielgruppe identifizieren und sowohl „in Print“ als auch in der digitalen Marketingwelt zu Hause sein, um diese mit Freude und Kreativität zu gestalten Und was können wir für Sie tun? Sie haben die Möglichkeit, das Gesundheitswesen, als nachhaltigste und menschlichste Branche mit Ihren Ideen zu unterstützen Wir arbeiten gemeinsam daran, Menschen für die Arbeit mit Menschen zu begeistern Als Arbeitgeber des öffentlichen Diensts sind wir verantwortungsbewusst und für unsere Verlässlichkeit gegenüber unseren Beschäftigten bekannt Mit flexiblen Arbeitszeiten, einer umfassenden Gesundheitsförderung und Kinderbetreuung auf dem Betriebsgelände sorgen wir für die Vereinbarkeit von Leben und Berufsleben Bei uns im Klinikum Wolfsburg geben wir Ihnen nicht nur das Gefühl etwas Wichtiges zu tun – wir lassen Sie es tun Die Vergütung richtet sich nach Entgeltgruppe 6 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD-K). Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Das Klinikum ist bestrebt, den Männeranteil in dieser Berufsgruppe zu erhöhen; Bewerbungen von Männern sind daher besonders erwünscht. Für nähere Details zur Tätigkeit sowie für weitere Fragen steht Ihnen unsere Referentin für HR-Projekte, Frau Lange, gern zur Verfügung (E-Mail: christina.lange@klinikum.wolfsburg.de, Tel.: 05361/80-1871). Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, die Sie uns bitte vorzugsweise per E-Mail bis zum 10.05.2019 an die unten aufgeführte Adresse schicken. Bitte teilen Sie uns mit, wie Sie auf unsere Stellenanzeige aufmerksam
  • Standort: Wolfsburg

Klinikum Wolfsburg

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf Let's Work.