Assistenzärztin/-arzt für Neurologie

Ihre Qualifikationen:

Abgeschlossenes Medizinstudium (Dr. med. univ.)
gute Kommunikations- und Teamfähigkeit
soziale Kompetenz und Flexibilität
Bereitschaft zur Leistung von Nacht- und Wochenenddiensten

Die Aufnahme ist als Bedienstete/r in einem Beschäftigungsausmaß von 100 % vorgesehen. Das Monatsgehalt für die ausgeschriebene Position aus der Berufsfamilie Ärztinnen bzw. Ärzte, Modellfunktion Ausbildungsärzt/innen, Gehaltsband B2/14, ergibt sich aus Anlage 2 des Bgld. Landesbedienstetengesetzes 2020 und beträgt somit mind. € 4.080,- brutto (bei Vollbeschäftigung). Dieses Mindestgehalt kann sich auf Basis der geltenden Vorschriften, insbesondere der Anrechnung von Vordienstzeiten, erhöhen.
Voraussetzung der Aufnahme ist der Nachweis der erfolgten Immunisierung laut Immunitätsnachweisformular der KRAGES.
Etwaige anlässlich Ihrer Bewerbung entstehende Aufwendungen – wie beispielsweise Fahrtkosten, Tages- oder Nächtigungsgelder – werden nicht ersetzt.
Sollten Sie sich von dieser Herausforderung angesprochen fühlen, bewerben Sie sich bitte auf unserer Jobbörse unter www.krages.at oder per Post an das a. ö. KH Oberwart, z.H. Herrn Prim. Dr. Marc Rus, Dornburggasse 80, 7400 Oberwart, Tel. 057979/33801.
  • Standort: Oberwart

Burgenländische Krankenanstalten-Gesellschaft m.b.H.

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf Let's Work.