Ausbildung zum/zur Pflegefachmann/frau

Ausbildung zum/zur Pflegefachmann/frauAb sofort besteht die
Möglichkeit sich für eine Ausbildung zum/zur Pflegefachmann/frau zu
bewerben. Die Ausbildung dauert 3 Jahre. Ab 2020 wird die
Pflegeausbildung zukunftsfähiger und attraktiver gestaltet. Das neue
Berufsbild der Pflegefachkraft ist dabei eine der wichtigsten Säulen für
das Funktionieren aller an der Patientenversorgung beteiligten
ambulanten und stationären Institutionen. Die Hauptaufgabe ist die
ganzheitliche Betreuung und Versorgung pflegebedürftiger Menschen in
verschiedenen Altersstufen und Lebensphasen. Neben einer professionellen
Pflege sowie der Anleitung und Beratung der pflegenden Angehörigen
lernst Du hier auch den Umgang mit EDV-gestützter Patientenverwaltung.
Diese Ausbildung bietet jede Menge Abwechslung und setzt Deinerseits
viel Flexibilität und Empathie voraus.Darauf kommt es an:
mittlerer Schulabschluss oder ein anderer als gleichwertig anerkannter oder höherwertiger Abschluss oder
Hauptschulabschluss zusammen mit: 
a)  einer erfolgreich abgeschlossenen zweijährigen Berufsausbildung 
b)  einer erfolgreich abgeschlossenen Berufsausbildung als Krankenpflegehelfer/in
gesundheitliche Eignung für den Beruf 
Kenntnisse in der deutschen Sprache mit Zertifikat B2 
Du
bist teamfähig, arbeitest sorgfältig, verfügst über eine sehr gute
Kommunikationsfähigkeit und bist psychisch und emotional stabil,
handelst verantwortlich und selbständig, um Menschen in schwierigen
Lebenssituationen zu begleiten.
Innerhalb der Arbeitszeit von 40
Stunden pro Woche sind Früh- und Spätdienst sowie Wochenend- und
Feiertagsdienste Bestandteil Deiner Ausbildung.
Wir bieten die Möglichkeit zur:
 qualifizierten Ausbildung in einem innovativen Team 
 Ausbildungsvergütung laut TVöD 
Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!
Bewerbung bitte schriftlich an: Stiftung Hospital St. Cyriaci et Antonii Glauchaer Straße 68, 06110 Halle (Saale) oder per Mail an: sekretariat@hospital-halle.de
  • Standort: Halle (Saale)

Stiftung Hospital St. Cyriaci et Antonii

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf Let's Work.