Beteiligungscontroller (m/w)

Unsere Mandantin aus Tübingen ist ein erfolgreiches mittelständisches Spezialchemieunternehmen in Stiftungsbesitz mit weltweit 22 Gesellschaften. Seine Produkte verbessern die Qualität, die Funktionalität und die Performance von Textilien, Leder, Baustoffen, Farben, Lacken sowie von Reinigungsmitteln und Pflegeprodukten.





Als bevorzugte Partnerin ihrer Kunden, ist sie die führende Referenz für nachhaltige chemische Lösungen. Kundenspezifischer Service, Innovationskraft und eine hervorragende Produktqualität differenzieren sie im Markt und sichern ein profitables Wachstum. Auf der Basis von Tradition und Werten entwickelt ihre internationale Organisation globale Geschäftspotentiale.





Im Jahr 2017 wurde weltweit ein Umsatz von ca. 440 Mio. Euro mit mehr als 1.800 Mitarbeitern erwirtschaftet.





Im Bereich Controlling suchen wir zur Unterstützung des motivierten Teams baldmöglichst einen engagierten



Beteiligungscontroller (m/w)




Ihr zukünftiges Aufgabengebiet




● Analyse und Kommentierung der Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse


● sowie Budgets und Forecasts.


● Weiterentwicklung und Optimierung des internationalen Konzernberichtswesens.


● Erstellung von Ad-Hoc-Analysen und Entscheidungsvorlagen für den VP Controlling, Leiter Beteiligungscontrolling und die Geschäftsführung.


● Unterstützung bei der Konzernkonsolidierung.


● Mitarbeit bei der Umsatz- und Budgetplanung des Konzerns.


● Leitung internationaler Projektteams mit Fokus auf neue Lösungen im Controlling.




Ihr Profil




● Erfolgreich absolviertes BWL-Studium, vorzugsweise mit den Studienschwerpunkten Controlling, Bilanzierung oder Wirtschaftsprüfung.


● Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in einem internationalen, produzierenden Konzern im Bereich Controlling.


● Erfahrungen als Projektleiter(in) oder Projektteammitglied in bereichsübergreifenden oder internationalen Projekten.


● Sicherer Umgang mit P&L, Bilanz und Cash Flow.


● Geschick in der Darstellung und Aufbereitung von komplexen Zusammenhängen.


● Zielorientierte, selbstständige Arbeitsweise mit sehr guten analytischen und konzeptionellen Fähigkeiten.


● Hohe Belastbarkeit und Flexibilität sowie internationale Reisebereitschaft.


● Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten und sicheres Auftreten auch im internationalen Umfeld.


● Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse, weitere Fremdsprachen sind von Vorteil.


● Freude an Teamarbeit.




Ihre Perspektive




Unsere Mandantin bietet Ihnen herausfordernde Aufgaben mit großem Freiraum für eigenständiges Arbeiten in einem etablierten, erfolgreichen Unternehmen (Top Job Award 2017). Es erwartet Sie eine intensive Einarbeitung in Ihre Aufgaben sowie ein professionelles Umfeld in Verbindung mit einem engagierten, hoch qualifizierten Team. Sie finden eine Kultur vor, die von gegenseitiger Wertschätzung geprägt ist und Raum für Ihre persönliche und berufliche Weiterentwicklung bietet.





Bitte senden Sie uns Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen (inkl. Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellungen) unter Angabe der Kennziffer A0204 per Klick oder per Email an: t.gabriel@hrconnectum.de.





Für erste Fragen steht Ihnen Frau Tina Gabriel unter der Telefonnummer +49 721 9430 2484 gerne zur Verfügung. Selbstverständlich sichern wir Ihnen alle notwendige Vertraulichkeit zu.





hrConnectum GmbH


Badener Straße 1


76227 Karlsruhe-Durlach
  • Standort: Tübingen

anonym

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf Let's Work.