Chemisch-technischer Assistent (m/w/d)

Jetzt mit neuem Schwung in den Frühling starten - wir haben den passenden Job dafür: Aktuell suchen wir im Rhein-Main-Gebiet einen versierten Technical Assistant für unseren Auftraggeber aus der Pharmabranche. Bewerben Sie sich noch heute online!

Ihre Aufgaben

  • Erzeugung korrekter Analyseergebnisse zur Bewertung von pharmazeutischen Produkten und chemischen Wirkstoffen, deren Vorstufen und Ausgangsmaterialien
  • Freigabeprüfung chemischer Rohstoffe, Zwischenstufen und Wirkstoffe, Excipients und pharmazeutischer Produkte sowie Stabilitätsanalysen und Sonderanalysen
  • Durchführung von Analysen unter Verwendung von etablierten analytischen Methoden und unter Einhaltung interner sowie externer Regularien und gesetzlichen Vorschriften
  • Selbstständige Information des Vorgesetzten bei Abweichungen von den Vorgaben
  • Auswertung und GMP-gerechte Dokumentation von Analysenergebnissen in den Papierrohdaten und den elektronischen Systemen
  • Selbstständige und ordnungsgemäße Durchführung von Funktionsprüfungen
  • Betreuen komplexer Laborgeräte im Rahmen der Übertragung von Geräteverantwortung
  • Durchführung des Rohdatenreviews im Zuge des Double-Checks
  • Selbstständiges Einhalten aller gültigen Arbeitssicherheitsbestimmungen
  • Unterstützung bei der Aufnahme von neuen analytischen Methoden

Unsere Anforderungen

  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung, z.B. als Chemielaborant oder vergleichbar, mit mehrjähriger Berufserfahrung
  • Anwendungstechnische Expertise für die verwendeten Analysenverfahren
  • Kenntnisse der gesetzlichen Bestimmungen wie AMG/AMWHV, EU GMP-Leitfaden, CFR und ICH-Richtlinien
  • Erfahrung in einem hoch regulierten Arbeitsumfeld (GMP und Registrierung)
  • Kenntnisse in der Dokumentation nach GMP
  • Gute Kenntnisse in instrumenteller Analytik von Arzneimitteln (Geräte und Anwendung) entsprechend der Schwerpunkttechnologien
  • Gutes Verständnis für Datensysteme (LIMS, Auswertesoftware)
  • Arbeitszeitmodell: 37,5 Std/Woche

 

Seit über 50 Jahren ist Randstad in Deutschland der seriöse und kompetente Partner sowohl für Berufseinsteiger als auch für erfahrene Fachkräfte. Mehr als 50.000 Mitarbeitern bieten wir einen sicheren Arbeitsplatz, attraktive Entlohnung und den Einstieg bei interessanten Kundenunternehmen. Aber für uns zählt nicht nur Größe: Was uns in den über 550 Niederlassungen in Deutschland antreibt, ist der Erfolg unserer Kunden und Kandidaten.

Lassen auch Sie sich von uns begeistern: Mit Deutschlands führendem Personaldienstleister profitieren Sie von vertrauensvollen Kontakten zu Personalentscheidern vor Ort. Überzeugen Sie sich selbst und bewerben Sie sich jetzt direkt online! Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind uns herzlich willkommen.

Corona Virus und Bewerbung bei Randstad: Unser Bewerbungsprozess unterstützt unser "Human Forward"-Versprechen. Das bedeutet aktuell: Persönliche Kontakte vermeiden, da für uns die Gesundheit unserer Kandidaten und Mitarbeiter und unsere gemeinsame gesellschaftliche Verantwortung höchste Priorität haben. Daher ist unser Bewerbungsprozess auch vollständig ohne direkten und persönlichen Kontakt weiterhin möglich. Wir ermöglichen Ihnen Arbeitsbedingungen, die aktuell notwendige Vorsichtsmaßnahmen berücksichtigen. Die Ausstattung mit Schutzmasken, das Einhalten von Sicherheitsabständen, Desinfektionsmaßnahmen und bei Bedarf COVID 19-Tests, sind für uns selbstverständlich. Bitte bewerben Sie sich gerne weiterhin online, wir freuen uns auf Sie.

Das dürfen Sie erwarten

  • Leistungsgerechte Bezahlung nach Tarifvertrag BAP/DGB und steigendes Einkommen durch Branchenzuschläge bei Einsatz in einem Betrieb der chemischen Industrie
  • Umfangreiche Sozialleistungen, inklusive Weihnachts- und Urlaubsgeld
  • Vertretung durch einen bundesweiten Gesamtbetriebsrat
  • Sonderkonditionen beim Kauf von Konzertkarten, Elektronikgeräten, Sportartikeln und vielem mehr
  • Urlaubsanträge und Entgeltnachweise per App
  • Standort: Mainz

Randstad Deutschland

Frau Lara Hutfleß

lara.hutfless@randstad.de

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf Let's Work.