Coach (m/w/d) für psychosoziale Unterstützung und Wohnungsco

Methodische Einarbeitung
Flexible Arbeitszeiten
Interne Weiterbildung
Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld
Familienfreundliches Unternehmen
Wertschätzung
Eigenverantwortlichkeit
Freie Getränke
Standort
Neustadt in Holstein
Beginn
01.03.2020
Beschäftigungsart
Teilzeit / Vollzeit
Wochenstunden
19 bis 39
Bereich
Sozialwesen
BEWERBEN
T 0431 200 696 99 | Ansprechpartner: Liane Backof
Coach (m/w/d) für psychosoziale Unterstützung und Wohnungscoaching
für das Projekt "Mobiles Coaching mit psychologischen Anteilen" und "@home"
In unserem Projekt "mobiles Coaching mit psychologischen Anteilen" unterstützen wir langzeitarbeitslose Menschen mit schwerwiegenden Vermittlungshemmnissen im Bereich psychischer Belastungen bei ihrer beruflichen Reintegration. In enger Zusammenarbeit mit dem Fallmanagement unserer Kunden werden Lösungswege erarbeitet, um langfristig eine Beschäftigungsfähigkeit zu ermöglichen. Dies wird durch ein „Mobiles Fallmanagement“ im Rahmen der aufsuchenden Arbeit umgesetzt. Der Fokus liegt hierbei auf intensiven Einzelcoachings der Teilnehmenden, die ganzheitlich, auch z.B. unter Einbeziehung des familiären Umfelds, beraten werden.
Im Projekt "@home" unterstützen wir langzeitarbeitslose und geflüchtete Menschen, die von Wohnungslosigkeit bedroht sind, in prekären Wohnverhältnissen leben oder Unterstützung für einen eigenen, beständigen Wohnraum benötigen. Im Rahmen der individualisierten Beratung thematisieren Sie auch persönliche und soziale Probleme. Die Beratungsarbeit findet dabei stationär an unserem Standort und auch aufsuchend statt.
IHRE AUFGABEN

Aufsuchende Arbeit, Beratung und Einzelfallhilfe, Krisenintervention, punktuelle Familienarbeit
Kontaktaufbau zu den Teilnehmern und Herstellen eines tragfähigen Vertrauensverhältnisses
Situationsanalyse und Erarbeitung des weiteren Vorgehens
Unterstützung bei der Wohnraumbeschaffung oder Abwendung drohenden Wohnraumverlusts inkl. Anzeigenrecherche sowie Hilfestellung bei der Organisation des Ein-/Umzugs
Einzelcoaching der Teilnehmer vor Ort
Kontaktpflege zu sozialen Institutionen inkl. Wohnbaugesellschaften, Schuldnerberatung und Ausbau von Netzwerken
Intensiver Kontakt zum Fallmanagement des Jobcenters
Dokumentation der Arbeit und Erstellung von teilnehmerbezogenen Berichten

IHR PROFIL

abgeschlossenes Studium oder Berufsausbildung, wünschenswert im psychologischen Bereich (z.B. auch Heilpraktiker für Psychotherapie) oder vergleichbare Zusatzqualifikation
Erfahrungen mit arbeitsmarktfernen Menschen mit psychischen Belastungen sowie in der aufsuchenden Arbeit
Erfahrungen im Wohnungscoaching und in der Hilfeplanung rund um das Thema „Wohnen“ und „Immobilien“
Hohe regionale Mobilitätsbereitschaft (Führerschein und PKW erforderlich)
Gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift; gute MS Office-Kenntnisse
Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein und Einfühlungsvermögen
Kommunikativ, engagiert, teamfähig und mit viel Spaß an der Arbeit

BEWERBEN
ÜBER GSM
Wir s
  • Standort: Neustadt in Holstein

GSM Training und Integration GmbH

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf Let's Work.