Erzieher oder pädagogische Fachkraft (m/w) als Gruppenleitung

Für unseren Kinderhort suchen wir Sie ab sofort in Voll- oder Teilzeit als

 

Erzieher oder pädagogische Fachkraft (m/w) als Gruppenleitung

 

Ihre Aufgaben:
  • Sie sind für die Planung, Durchführung, Auswertung und Dokumentation aller fachlichen und pädagogischen Maßnahmen innerhalb und außerhalb der Einrichtung in Absprache mit der Einrichtungsleitung verantwortlich.
  • Sie halten gesetzliche Vorgaben und Richtlinien des Trägers ein und gestalten die Umsetzung und Einhaltung von Standards und Prozessen des Qualitätsmanagements.
  • Sie führen und fördern Kindern einzeln und in Gruppen im Rahmen unseres pädagogischen Schwerpunkt „Starke Kinder“, z. B. bei der Hausaufgabenbetreuung und der Freizeitgestaltung der Grundschulkinder.
  • Sie gestalten die Zusammenarbeit mit Eltern in Absprache mit dem pädagogischen Team bzw. der Einrichtungsleitung, z.B. in Form von Elternabenden, Elterntreffen, Elterngesprächen, Elternbeiratssitzungen und ggf. Hausbesuche.

 

Ihre Qualifikation:
  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als ErzieherIn oder Sozialpädagog/e/in.
  • Sie kennen sich im bayerischen Bildungs- und Erziehungsplan gut aus.
  • Sie sind einfühlsam, verantwortungsbewusst, aufmerksam und lassen sich gern auf die Bedürfnisse und Entwicklungsmöglichkeiten von Kindern ein.
  • Chancengleichheit und Partizipation sind Ihnen wichtig.

 

Das bieten wir Ihnen:
  • Vergütung nach TV AWO Bayern
  • Sonderzahlungen: Arbeitsmarktzulage in Höhe von 200,00€, 83%-Jahressonderzahlung
  • Offenes und engagiertes Team
  • Gute öffentliche Verkehrsanbindung
  • Sehr guter Anstellungsschlüssel
  • Wir fördern die Vereinbarkeit von Beruf und Familie

 

Bewerbungen bitte per E-Mail an: kiho-schulstr.ufg@kita.awo-obb.de
Telefonische Auskunft erteilt Frau Veit unter 089 950 31 33.

Im Mittelpunkt der pädagogischen Arbeit steht das Wahrnehmen der Entwicklung der Kinder und ihrer Interessen. Unsere pädagogischen Kräfte erfassen diese durch Beobachtung und Dokumentation und entwickeln daraus – mit Beteiligung der Kinder – Angebote, Projekte und Aktionen.

Unsere Einrichtung der AWO Kinderhort Schulstraße wurde 1993 feierlich eröffnet. Seitdem erfüllen Schüler der angrenzenden Grundschule unser Haus mit Leben.
Die Kinder werden im Stammhaus, sowie einem Nebengebäude von engagierten Mitarbeiter/innen betreut.
Das gesamte Schul-Hortgelände steht ihnen nach Schulschluss zum Spielen und Toben zur Verfügung .Die nahegelegene Isar, der Unterföhringer See (ortsintern Poschinger Weiher genannt), der Feringasee, Spielplätze, sowie die Unterföhringer Kinder- und Jugendfarm bieten Möglichkeiten zu kurzen, spontanen Ausflügen.
Der Schwerpunkt unseres  Konzeptes lautet „Starke Kinder“. Wir stärken unsere Kinder im Hortleben durch unsere pädagogische Arbeit, selbstbewusst, selbstständig, eigenverantwortlich und sozialkompetent zu handeln. Sie sollen befähigt werden sich im täglichen Leben mit veränderten gesellschaftlichen Verhältnissen zurechtzufinden.
Mitbestimmung , kulturelles Verständnis, Medienkompetenz und Suchprävention sind wichtige Themenbereiche unseres pädagogischen Handelns.

  • Standort: Unterföhring

AWO Kinderhort Schulstraße

Frau Heide Veit

kiho-schulstr.ufg@kita.awo-obb.de

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf Let's Work.