(Fach-) Arzt (w/m/d) für Intensivstation

Zentrum für Anästhesiologie und Intensivmedizin Klinik für Intensivmedizin(Fach-) Arzt (w/m/d) für Intensivstation Arbeiten am Puls der Zeit. In einem komprimierten Kosmos, der sich ständig wandelt. Einem Umfeld, in dem Sie selbst viel bewirken können. Weil es Ihnen Freiräume lässt, neu zu denken und Dinge zu verändern. Das bieten wir
Ein innovatives und familienfreundliches Arbeitsumfeld mitten in Hamburg (Kooperation zur Kinderbetreuung, kostenlose Ferienbetreuung)

Die Teilnahme an umfangreichen Aus-, Fort- und Weiterbildungs-Programmen unserer UKE-Akademie für Bildung und Karriere und abwechslungsreichen Einführungsveranstaltungen

Eine attraktive betriebliche Altersversorgung sowie Nutzung vielfältiger und mehrfach ausgezeichneter Gesundheits- und Präventionsangebote
Das erwartet SieDiese Position ist bis zum 31. August 2025 befristet und kann auch in Teilzeit besetzt werden.Die Klinik für Intensivmedizin betreut alle erwachsenen intensivpflichtigen Patienten des Universitätsklinikums. Ein interdisziplinäres Team von Intensivmedizinern/innen (Internisten/innen, Anästhesisten/innen, Neurologen/innen, Chirurgen/innen) betreut zusammen mit den Kollegen/innen aus den jeweiligen Fachabteilungen die Patienten/innen. Dabei hat jede Station ihren eigenen Schwerpunkt und ist auf die Behandlung bestimmter Erkrankungen spezialisiert. Es kommen in der Klinik alle in der modernen Intensivmedizin eingesetzten Diagnostik-, Monitoring- und Therapieverfahren zur Anwendung. Schwerpunkte liegen in der Transplantationsmedizin und der Behandlung mit extrakorporalen Organersatzverfahren; die Klinik ist u. a. ein Zentrum für die Behandlung von Patienten mit ARDS (akutem Lungenversagen). Alle Bettplätze verfügen über ein bettseitiges elektronisches Dokumentationssystem (PDMS). Weitere Einzelheiten können Sie unserer Homepage (https://www.uke.de/kliniken-institute/kliniken/intensivmedizin/index.html) entnehmen. Darauf freuen wir unsWir suchen Kollegen/innen, die mit Interesse und Begeisterung Intensivmedizin betreiben. Die spezielle Weiterbildung Intensivmedizin sowie Forschungserfahrung sind wünschenswert, aber keine Bedingung. Die Weiterbildungsermächtigungen für die spezielle Weiterbildung Intensivmedizin liegt vor. Ihre AnsprechpartnerHerr Prof. Dr. med. Stefan Kluge, Direktor der Klinik für Intensivmedizin, Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf, Martinistr. 52, 20246 Hamburg. Email: intensivmedizin@uke.de,Tel.-Nr.: (040) 7410-57010.Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung bis zum 07.09.2020 unter Angabe des Referenzcodes 2020-420_x.
  • Standort: Hamburg

Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf Let's Work.