Facharzt für Pathologie (w/m/d)

Die KRAGES, der größte Gesundheitsdienstleister des Burgenlandes betreibt 3 Standardkrankenhäuser in Güssing, Oberpullendorf, Kittsee und 1 Schwerpunktkrankenhaus in Oberwart.
 Wir bieten ein persönliches Betriebsklima, ein konkurrenzfähiges Gehaltssystem und gute berufliche Ausbildungs- und Entfaltungsmöglichkeiten.
 Das Landesinstitut für klinische Pathologie und Mikrobiologie betreut als ein zentrales klinisch-diagnostisches Fach mit ausgeprägter interdisziplinärer Vernetzung die vier Standorte der Burgenländischen Krankenanstalten GmbH sowie einzelne niedergelassene ÄrztInnen.
Die Aufgaben des Instituts umfassen die histologische und zytologische Untersuchung von im Rahmen chirurgischer Eingriffe bzw. Operationen entfernter Organe oder Organteile sowie endoskopisch-bioptisch gewonnener Gewerbsproben zur feingeweblichen Auffindung von krankhaften Organ-Gewebsveränderung (Tumordiagnostik). Histopathologische Untersuchungen während einer Operation mittels Gefrierschnitttechnik beeinflussen das Ausmaß eines chirurgischen Eingriffes unmittelbar. Zellen und Zellverbände aus Ergüssen in Körperhöhlen, Harn und Abstrichen werden mit den Methoden der Zytologie untersucht.
Eine weitere Aufgabe des Instituts besteht in der mikrobiologischen Diagnostik von krankheitsauslösenden Bakterien und Testung der Empfindlichkeit der Keime gegenüber Antibiotika im bakteriologischen Labor.
Im serologischen Labor werden infektionsserologische Untersuchungen (z.B. Tuberkulosenachweis) durchgeführt.
Überdies werden klinische Autopsien in allen zugehörigen Krankenanstalten und die sanitätspolizeilichen Obduktionen für das gesamte Burgenland durchgeführt.
Ihre Qualifikationen:

Facharztdiplom für Pathologie
gute Kommunikations- und Teamfähigkeit

Das Bruttojahresgehalt für die ausgeschriebene Position beträgt auf Basis Vollzeit mind. € 87.603,-. Dieses Mindestgehalt kann sich je nach Qualifikation und Berufserfahrung erhöhen.
Voraussetzung der Aufnahme ist der Nachweis der erfolgten Immunisierung laut Immunitätsnachweisformular der KRAGES.
Sollten Sie sich von dieser Herausforderung angesprochen fühlen, bewerben Sie sich bitte auf unserer Jobbörse unter www.krages.at. Falls Sie Fragen zur Ausschreibung haben, können Sie sich jederzeit an Herrn Prim. Dr. Gerhard Böhm wenden, Tel: 057979/33540.
  • Standort: Oberwart

Burgenländische Krankenanstalten-Gesellschaft m.b.H.

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf Let's Work.