IT-Security Mitarbeiter: Fokus Zertifikate (w/m/d)

Bereit für die nächste Stufe? Wenn Sie aus der IT kommen und sich in letzter Zeit verstärkt im Bereich IT-Security aufhielten, könnte die Position bei unserem Kunden eine neue Chance darstellen! Unser Kunde ist österreichweit ein namhafter IT-Partner für Angelegenheiten im Gesundheitswesen und mit seinen modernen und innovativen Lösungen ein internationales Vorbild. Das 3-köpfige Team rund um den CISO sucht am Wiener Standort Verstärkung.Sie übernehmen eine verantwortungsvolle Rolle im Bereich Zertifikatsmanagement, arbeiten mit internen Kollegen aus den IT-Abteilungen zusammen und sind in den internen Entwicklungsprozess der Applikationen eingebunden. Sie sind zuständig für sicherheitsrelevante Aufgaben entlang des gesamten Lebenszyklus.
Sie vertreten die IT-Security-Sicht z.B. in Projekten
Sie geben vor, wie leistungsstark Verschlüsselungen sein müssen und haben die behördlichen Vorgaben im Blick
Beratung hinsichtlich Zertifikatsstufen und interner Schnittstellen
Abstimmungen mit Entwicklern und dem Produktmanagement
Enge Zusammenarbeit und Unterstützung des CISOs (ISO 27001)

Berufserfahrung im IT-Security Umfeld
Technischer Background: Erfahrung im Bereich Netzwerk, Systemadministration o.Ä.
Erste Berührungspunkte mit Zertifikats- und PKI-Management von Vorteil
Kommunikativer Teamplayer mit Lernwille und Offenheit für Neues
Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse

Sie arbeiten in einem Umfeld, in dem Gleitzeit bzw. "Work-Life Balance" nicht nur ein Schlagwort ist, sondern tatsächlich gelebt wird
Ausgezeichnete Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
Sehr gutes Betriebsklima, kollegiales Umfeld
Sicherer Arbeitsplatz
Zentrale Lage: sehr gute öffentliche Erreichbarkeit
  • Standort: Wien

epunkt

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf Let's Work.