IT-Systemadministrator (m/w/d)

Die Jacob Friedrich Bussereau Stiftung ist eine rechtsfähige kirchliche Stiftung


öffentlichen Rechts mit Sitz in Herxheim / Rheinland-Pfalz und Träger von sozialen


Einrichtungen in der Südpfalz und Oberbayern mit rund 800 Mitarbeitern/innen.


Das (teil-)stationäre und ambulante Leistungsspektrum reicht von der Eingliederungshilfe


(geistig bzw. mehrfach behinderte Erwachsene), Betreuung von seelisch behinderten


Menschen bis zur Altenhilfe.


Das Leistungsangebot der Stiftung soll bedarfsgerecht noch weiter ergänzt werden.








Die Jacob Friedrich Bussereau Stiftung sucht für ihren Standort St. Paulus Stift Neuötting (Bayern) oder Herxheim (Rheinland Pfalz) ( jeweils ca. 300 Mitarbeiter) zum nächst möglichen Termin einen





IT-Systemadministrator (m/w/d)



- in Teil- oder Vollzeit -






Ihre Aufgaben:


· Installation, Konfiguration und Betrieb von Windows und Linux basierten Systemen


· Unterstützung der Fachbereiche bei der Installation, Konfiguration und Betreuung


· Mitarbeit in oder Leiten von IT-Projekten


· Beratung und Unterstützung bei der Fragestellung rund um IT Infrastruktur


· Proaktives Erkennen des Bedarfs und Anbieten von Lösungen


· Mitgestalten der IT-Security-Anforderungen und Umsetzung nötiger Maßnahmen





Ihr Profil:


· Fachinformatiker für Systemintegration oder vergleichbare Berufsausbildung und -erfahung


· Kenntnisse in der Betreuung von Windows und Linux basierten Systemen und Netzwerken (IPv4 / IPv6)


· Kenntnisse in der Administration von Datenbanksystemen


· Erfahrung mit virtualisierten Systemen, bevorzugt Hyper-V


· Erfahrung im Nutzen von Monitoring-Systemen


· Erfahrung im Betrieb von VPN-Netzwerken


· Mobilität für gelegentliche Reisen an unsere Standorte (Bayern, Rheinland-Pfalz)


· Hohes Engagement, eine strukturierte und selbständige Arbeitsweise sowie Teamfähigkeit


· Programmierkenntnisse C#, C++ sind von Vorteil





Wir bieten:


· Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) Anlage 2, ähnlich TVÖD, mit attraktiven Sozialleistungen, wie arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge und Krankenzusatzversicherung sowie Jahressonderzahlungen


· Eine wertschätzende Einrichtungskultur auf Grundlage eines christlichen Menschenbildes


· Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten


· 30 Urlaubstage und zusätzlich freie Tage für Meditation und Besinnung


· Ein fachlich kompetentes und engagiertes Team





Wir haben uns verpflichtet, unsere Aufgaben nach dem SGB IX (Rehabilitation und Teilhabe behinderter Menschen) bei Stellenbesetzungen in besonderem Maße zu erfüllen.




Wir bieten Bewerbern für ein Freiwilliges Soziales Jahr und den Bundesfreiwilligendienst fachkompetente Begleitung.


Wir bilden Heilerziehungspfleger/innen aus.





Bitte senden Sie Ihre Unterlagen an:


St. Paulus Stift, Personalabteilung, Burghauser Str. 10, 84524 Neuötting


Ansprechpartnerin: Frau Birgit Trurnit, Tel. 08671/7006-245


E-Mail: n.st-paulus@jfb-stiftung.de; Homepage: www.jfb-stiftung.de


Bei Online-Bewerbungen bitte nur PDF-Format verwenden.
  • Standort: Neuötting

St. Paulusstift

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf Let's Work.