Konzeptioner (m/w/d)

Aktuell suchen wir im Auftrag eines Geschäftspartners einen qualifizierten Pädagogen mit Berufserfahrung im Bereich Training Development. Nutzen Sie unseren Service als Sprungbrett in ein attraktives Unternehmen der Maschinen- und Anlagenbau-Branche am Standort Hamburg.

 

Aufgaben:

  • Festlegung der Inhalte, der Methodik und der Didaktik der Lernprogramme und Simulatoren in Form von Konzepten und Drehbüchern
  • Definition der Struktur der Ausbildungswege und Nutzung von Learning Management Systemen zur Ablage und Verwaltung der Lernmodule
  • Methodisch/didaktische Konzeption von interaktiven Lehrmaterialien (CBT/WBT, Serious Gaming, Simulationen, blended Szenarien)
  • Erstellung von technischen Spezifikationen
  • Erstellen von Storyboards auf Basis technischer Dokumentationen und/oder Trainingsmaterialien
  • Identifizierung und Konzeption von Lernzielen für diverse technische Themengebiete
  • Festlegung und Beschreibung aller Medien mit Skizzierung für die Umsetzung
  • Recherche von technischen Dokumentationen und/oder Trainingsmaterialien in den Fachabteilungen, der Fahrmannschaft und bei den Systemlieferanten
  • Teilnahme an Meetings bzw. Kunden-Reviews sowie moderieren von fachbezogenen Workshops
  • Konzeption von Styleguides für die jeweiligen Anwendungen eines Projektes 
  • Erarbeitung und Strukturierung von Kundenanforderungen
  • Übersetzen von Kundenanforderungen in technische Konzepte und Vertragsdokumente
  • Abgeschlossenes Studium der Erwachsenenbildung (Pädagogik) oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Training Development und/oder in der Konzeption komplexer E-learning-Programme
  • Erfahrungen mit Serious Gaming und Virtual-Reality-Anwendungen
  • Fähigkeit, komplexe technische Themen didaktisch aufzubereiten
  • Schnelle Einarbeitung in neue Fachthemen
  • Kundenorientierung
  • Erfahrung mit Systems Engineering wünschenswert
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit

 

Corona Virus und Bewerbung bei GULP: Unser Bewerbungsprozess unterstützt unser "Human Forward"-Versprechen. Das bedeutet aktuell: Persönliche Kontakte vermeiden, da für uns die Gesundheit unserer Kandidaten und Mitarbeiter und unsere gemeinsame gesellschaftliche Verantwortung höchste Priorität haben. Daher ist unser Bewerbungsprozess auch vollständig ohne direkten und persönlichen Kontakt weiterhin möglich. Wir ermöglichen Ihnen Arbeitsbedingungen, die aktuell notwendige Vorsichtsmaßnahmen berücksichtigen. Die Ausstattung mit Schutzmasken, das Einhalten von Sicherheitsabständen, Desinfektionsmaßnahmen und bei Bedarf COVID 19-Tests, sind für uns selbstverständlich. Bitte bewerben Sie sich gerne weiterhin online, wir freuen uns auf Sie.

  • Intensive Vorbereitung auf das Vorstellungsgespräch bei unserem Auftraggeber
  • Gehaltsgestaltung je nach Qualifikation und Berufserfahrung
  • Umfangreiche Sozialleistungen, inklusive Weihnachts- und Urlaubsgeld
  • Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge nach Probezeitende
  • Mehr als 200 kostenlose Online-Kurse, z.B. Kommunikation, Präsentationstechniken
  • Standort: Hamburg

GULP Solution Services GmbH

Frau Marie-Corinne Schrimpf

marie-corinne.schrimpf@gulp.de

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf Let's Work.