Laborant / Technischer Assistent (m/w/d) in vitro Pharmakologie und Toxikologie

  • Praktische Durchführung von Routine-Prüfungen zur Bestimmung der Toxizität von Chemikalien, Medizinprodukten und Pharmazeutika im Bereich der in vitro Pharmakologie und Toxikologie
  • Durchführung von bspw. Zytotoxizitätstests (XTT, MTT, BCA) oder Genotoxizitätstest (Ames Test, Mikrokerntest, Comet Assay)
  • Anwendung von Zellkulturtechniken sowie Umgang mit modernen 3D-Zellkulturen, ELISA, FACS- und Luciferaseassays
  • Erstellung GLP-konformer Dokumentationen
  • Übernahme von Laborraum- und Geräteverantwortlichkeiten
  • Abgeschlossene Ausbildung als BTA/MTA/CTA/ Biologielaborant (m/w/d), Bachelor of Science oder vergleichbar
  • Erfahrungen im Bereich der Zellkultur mit Säugerzellsysteme bzw. primären Zellen essentiell
  • Erfahrung im Bereich Toxikologie, wie Zytotoxizität oder Genotoxizität
  • Kommunikationsfähigkeit und Teamfähigkeit
  • Sorgfältige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • Gute Englischkenntnisse von Vorteil
  • GLP/GMP Erfahrung von Vorteil

Spricht Sie diese Stelle an? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail, Post oder online - oder gerne auch ganz formlos Kontakt aufnehmen per Nachricht an (0152) 243 517 04

Bei Rückfragen steht Ihnen sehr gerne Herr Wieser unter den angegebenen Kontaktdaten zur Verfügung.

Es erwartet Sie ein kompetentes Team, aus Wissenschaftlern und Experten mit einer wertschätzenden Arbeitsatmosphäre.

Als renommierter Personalberater betreuen wir Sie vom ersten Kontakt bis zur Entscheidung unseres Mandanten und darüber hinaus. Eine vertrauliche Behandlung Ihrer Unterlagen und eine für Sie kostenfreie Beratung ist dabei selbstverständlich.

+++ Doppelt ausgezeichnet: SYNERGIE ist „TOP Personaldienstleister 2019“ +++
FOCUS vergibt das Siegel an SYNERGIE in den Kategorien „Professional Search“ und „Zeitarbeit“

  • Standort: Planegg

SYNERGIE Personal Deutschland GmbH

Herr Sami Kaddouri

muenchen@synergie.de

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf Let's Work.