Lehrer (w/m/d) für Pflegeberufe im Bereich APQ

UKE-Akademie für Bildung und KarriereLehrer (w/m/d) für Pflegeberufe im Bereich APQ Arbeiten am Puls der Zeit. In einem komprimierten Kosmos, der sich ständig wandelt. Einem Umfeld, in dem Sie selbst viel bewirken können. Weil es Ihnen Freiräume lässt, neu zu denken und Dinge zu verändern. Das bieten wir
Ein innovatives und familienfreundliches Arbeitsumfeld mitten in Hamburg (Kooperation zur Kinderbetreuung, kostenlose Ferienbetreuung)

Die Teilnahme an umfangreichen Fort- und Weiterbildungs-Programmen unserer UKE-Akademie für Bildung und Karriere und abwechslungsreichen Einführungsveranstaltungen

Eine attraktive betriebliche Altersversorgung sowie Nutzung vielfältiger und mehrfach ausgezeichneter Gesundheits- und Präventionsangebote
Das erwartet SieDie UKE-Akademie für Bildung und Karriere (ABK) qualifiziert die berufserfahrenen Fachkräfte des UKE passgenau weiter, identifiziert und entwickelt die Führungskräfte des UKE und bildet Nachwuchsfachkräfte aus.Für den Bereich der Anpassungsqualifizierung (APQ) der UKE-Akademie für Bildung und Karriere (ABK) suchen wir ab sofort eine:n Pflegepädagoge:in / Lehrer:in für Pflegeberufe. Diese Position kann auch in Teilzeit besetzt werden.Die APQ richtet sich an Menschen mit internationalen Berufsabschlüssen in der Gesund-heits- und Krankenpflege, welche nicht voll oder nur teilweise in Deutschland anerkannt worden sind. Durch die APQ sollen Qualifikationsunterschiede ausgeglichen und die Ausbildung/ das Studium anerkannt werden. Neben dem sprachlichen und fachklinischen Unterricht werden die Teilnehmenden von erfahren Praxisanleiter:innen im Einsatzort begleitet und unterstützt. Das APQ-Team sucht Verstärkung durch erfahrene Pflegepädagogen:innen, die Freude am Unterrichten in internationalen Klassen haben. Zu den Tätigkeiten dieser Position gehören folgende Aufgaben:
Planung und Erteilung des theoretischen und praktischen Unterrichts unter Beachtung des neuen Pflegeberufegesetzes in der APQ sowie bei Bedarf in anderen Klassen der Pflegeschule

Begleitung der Teilnehmenden in den Praxisfeldern

Organisation und Abnahme von theoretischen- und praktischen Abschlussprüfungen

Mitwirkung an der Curriculumsweiterentwicklung und einem ausbildungsbezogenen Qualitätsmanagement

Gestaltung der Zusammenarbeit zwischen allen an der APQ Beteiligten
Darauf freuen wir uns
Abgeschlossene Ausbildung zum:zur Gesundheits- und (Kinder-) Krankenpfleger:in und ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Berufs-/ Pflegepädagogik oder gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen

Angesprochen werden auch Absolventen:innen mit einem einschlägigen Fachhochschul- bzw. Bachelor-Abschluss der Berufs-/ Pflegepädagogik, wenn die Bereitschaft zur berufsbegleitenden Weiterqualifikation besteht. Die persönliche Eingruppierung erfolgt dann für die Dauer der Weiterqualifikation nach den persönlichen Voraussetzung in die EG 11 oder Trainee 9b.

Bereitschaft zur individuellen Anpassung an die jeweiligen Voraussetzungen der APQ-Teilnehmenden.

Interesse an vielen unterschiedlichen Kulturen

Umfassende Fach- und Sozialkompetenz im Umgang mit Diversität und Vielfalt

Erfahrung in der Umsetzung handlungsorientierter Unterrichtskonzepte

Kenntnisse einer Schulverwaltungssoftware bzw. die Bereitschaft, sich in unsere Schulverwaltungssoftware einzuarbeiten

Flexibilität, Eigenverantwortung, Kommunikationsfähigkeit, selbstbewusstes Auftreten, Ausdauer und Geduld, Sozialkompetenz
Ihre AnsprechpartnerHerr Prof
  • Standort: Hamburg

Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf Let's Work.