Leitenden Oberarzt für psychosomatische Medizin und Psychoth

Beschreibung:
Psychosomatisch-psychotherapeutische Versorgung in verschiedenen Bereichen des Hauses
Einzelfallbezogene Behandlung
Einzel- und Gruppentherapie
Supervision der in Weiterbildung befindlichen Mitarbeiter/innen
Ständige Vertretung der Chefärztin Psychosomatische Medizin und Psychotherapie
Teilnahme an internen Konferenzen und Besprechungen
Teilnahme an internen und externen Fortbildungen
Ihre Vorteile:
Unbefristetes Arbeitsverhältnis nach Ablauf der Probezeit
Vergütung nach Tarifvertrag Marburger Bund
Nebentätigkeitsgenehmigung
Flache Hierarchien
Weiterbildungsbefugnis Psychosomatik und Psychotherapie
Unterstützung bei Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen
Ausgewogene Work-Life-Balance mit familienfreundlichen Arbeitszeiten
Landschaftlich reizvolle Umgebung in unmittelbarer Nähe zur Elbe
Klinik in großzügiger Parkanlage angelegt
Landeshauptstädte Magdeburg und Potsdam eine Fahrtstunde entfernt
Ihre Qualifikation:
Approbation und Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie
Interesse oder Vorerfahrungen in vorwiegend tiefenpsychologisch fundierter Psychotherapie
Fähigkeit zur interdisziplinären Zusammenarbeit im multiprofessionellen Team
Anmerkungen: Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Tom Koethe gerne unter 030/ 847 884 151 oder unter tom.koethe@hays.de zur Verfügung.Gerne beraten wir Sie auch zu weiteren bundesweiten Stellenangeboten vertrauensvoll, unverbindlich und kostenfrei.
  • Standort: Sachsen

Hays AG

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf Let's Work.