Leitung Finanz- und Rechnungswesen

Verantwortliche Leitung des kfm. Bereichs / Finanzen im Raum Rhein/Main/Neckar Wir besetzen die PositionLeitung Finanz und Rechnungswesen  (m/w/d)
Das regionale Gesundheitszentrum mit über 300 Betten verfügt über ein attraktives Einzugsgebiet sowohl aus dem nahen städtischen Gebiet (ca. 30.000 Einwohner) wie aus dem weiteren ländlichen Umland. Die sympathische Region ist in kurzer Reichweite nach Darmstadt, Mannheim und Aschaffenburg. Die GmbH in kommunaler Trägerschaft  beschäftigt rund 1.100 Mitarbeiter und betreibt zudem ein Alten- und Pflegeheim (80 stationäre Plätze und Tagespflege) und eine Pflegeschule. In 5 Hauptabteilungen (zzgl. Geriatrie) wird ein modernes medizinisches Angebot gewährleistet. Neue Investitionen ins Bettenhaus, Behandlungszentren und patientenfreundliche Versorgung machen das moderne Krankenhaus besonders attraktiv. Ein MVZ und Neubauten der Physikalischen Therapie und Privatstation erweitern das Spektrum. Es werden die Fachabteilungen Innere Medizin (mit Geriatrie und Schlaflabor), Chirurgie (Unfall- und Orthopädische Chirurgie, Sporttraumatologie sowie Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie), Gynä-kologie und Geburtshilfe, Anästhesie/Intensiv-medizin, Psychiatrie und Psychotherapie sowie die Belegabteilungen HNO und Urologie vorgehalten. Im Zentrum für Seelische Gesundheit finden sich zudem eine Psychiatrische Institutsambulanz und eine Tagesklinik. Mit den auf dem Campus ange-siedelten Praxen des MVZ, dem Neuro Centrum, den nephrologischen Fachärzten der Dialyse- station, dem Radiologischen Zentrum sowie einer Neurochirurgischen Zweigpraxis bestehen enge Kooperationen. Teleradiologisch und telemedi-zinisch wird mit der Universitätsklinik Heidelberg kooperiert. Als einziges Akutkrankenhaus der Region stellt das Kreiskrankenhaus die Notfallversorgung sicher. Im Zuge der Weiterentwicklung zum Gesundheitszentrum für die regionale Bevölkerung verfügt das Unternehmen über eine moderne und ansprechende gebäude- und gerätetechnische Infrastruktur, so dass eine umfassende, Schnittstellen übergreifende Medizin realisiert werden kann. Der Aufgabenbereich Finanz- und Rechnungswesen verfügt derzeit über ein zuverlässiges Team von 8 Mitarbeiter und stellt als zentraler kaufmännischer Bereich die Rechte Hand der Geschäftsführung dar. Die Abteilungsleitung lag viele Jahre in zuverlässigen Händen und kann durch eine geregelte Übergabe auch den Know How Transfer sicherstellen. In der Verantwortung des Bereichs liegt die Planung und Erstellung aller kfm. Abschlüsse. Solide Kenntnisse aus dem Bereich Finanzplanung, Buchhaltung und Bilanzierung für ein kommunales Unternehmen sind eine wichtige Voraussetzung für eine erfolgreiche Tätigkeit.Neben einem abgeschlossenen kaufmännischen Studium oder einer vergleichbaren Ausbildung, ggf. mit Weiterbildungen, verfügen geeignete Persönlich-keiten über Vorkenntnisse aus dem Bereich Finanzen und Rechnungswesen bzw. Controlling in der Krankenhausszene. Idealerweise verbinden Sie Fachkenntnisse aus dem Bereich Buchhaltung, Steuern und Bilanzierung mit guten Führungs-eigenschaften. Die Weiterentwicklung im Bereich kaufmännische Leitung ist im Unternehmen denkbar. Zuverlässigkeit, Loyalität und fachliche Belastbarkeit sind weitere wichtige Einsatzkriterien. Neben dem Geschäftsführer zeichnen Sie verant-wortlich für die kfm. Abläufe im Unternehmen,  entwickeln Finanz und Controlling Instruments weiter und führen die entsprechenden Teams Ihres Bereichs und vertreten die Kl
  • Standort: Michelstadt

HCL Health Care Leaders

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf Let's Work.