Manager (w/m/d) Regulatory Affairs

Manager (w/m/d) Regulatory Affairs für unsere Business Unit Material Protection Products am Standort Köln - LX3428 LANXESS macht Autos leichter, Wasser sauberer, Beton bunter, Medizin sicherer und noch vieles mehr. Als einer der führenden Spezialchemie-Konzerne entwickeln und produzieren wir Hightech-Kunststoffe, Zwischenprodukte und Spezialchemikalien. Mit rund 15.500 Mitarbeitern sind wir auf der ganzen Welt präsent. Gehören Sie dazu! Vorbereitung, Umsetzung sowie Koordination von Registrierungsprojekten (Biozid-Wirkstoffe und abgeleitete Produkte) nach der EU Biozid-Regulierung, unter FIFRA in den USA sowie in allen anderen relevanten Ländern Kommunikation und enge Zusammenarbeit mit Kunden, Business-Teams und internationalen Behörden Entwicklung und Implementierung von Registrierungsstrategien für unsere Produktgruppen Vorbereitung und Koordination von komplexen Biocidal Product Dossiers Know-how Aufbau im Bereich weltweiter Biozid Regulierung sowie eigenständige Verfolgung relevanter Gesetze Bereitstellung von Registrierunterlagen Betreuung der Business Unit Material Protection Products in Produktsicherheitsfragen Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Chemie, Biologie, des Chemie- oder Agraringenieurwesens Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Registrierung oder des Product Stewardships erforderlich (Kenntnisse in FIFRA) Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit Gute Office Kenntnisse inklusive Datenmanagement Systemen Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an das Recruiting Team Jetzt online bewerben PDF Version der Stellenanzeige -->
  • Standort: Köln

LANXESS Deutschland GmbH

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf Let's Work.