Medical Avdisor (m/w/d)

Unser Klient ist weltweit führend im Bereich Biotechnologie mit dem Ziel, Leben zu retten und dieLebensqualität von Patienten zu verbessern. Durch den Abteilungsausbau wurde eine neue„Medical Advisor“ Position geschaffen. Das Unternehmen beschäftigt rund 14.000 Mitarbeiterweltweit. Der größte Produktions- und Forschungsstandort befindet sich in Marburg in Hessen,weitere in Kankakee im US-Bundesstaat Illinois und in Bern im gleichnamigen Kanton der Schweiz.Darüber hinaus gibt es Vertretungen in 16 weiteren Ländern. Hauptmärkte für die Medikamenteaus humanem Blutplasma sind die USA, Europa, Japan, Lateinamerika sowie der mittlere Osten.Die Position ist am Standort Frankfurt am Main zu besetzen.Aufgabenbereiche:


Medical Affairs: Durch Ihre Erfahrung und Ihr medizinisch-wissenschaftliches Verständnis für Daten aus klinischen Studien, verstehen Sie die Fragestellungen der Ärzte und können diese auf hohem wissenschaftlichen Niveau besprechen und erläutern. Zudem entwickeln sie gemeinsam mit Ihrem Team eine umsetzbare Medical Strategie und leben diese.


Marketing: Sie erstellen gemeinsam mit den Abteilungen Market Access und Marketing die Unterlagen, Fachbroschüren, das Schulungsmaterial und wissenschaftliche Folder, welche der Medical Science Liaison Manager oder Sie selbst bei Besuchen und Kongressen verwenden können.


Umsetzung: Sie treten mit Ihren Kollegen, relevanten Ärzten und anderen Meinungsbildnern dieses Umfelds in Kontakt und verarbeiten Informationen firmenintern.


Qualitätsziele: Durch dieses Herangehen ermöglichen Sie ein besseres Produktverständnis auf beiden Seiten und optimieren dadurch die Einsatzmöglichkeiten.

Qualifikationen / Anforderungen:

Humanmedizinisches Studium
Erfahrungen in der Hämatologie oder Intensivmedizin ist wünschenswert

Fundierte Erfahrung im Bereich Medical Affairs und Marketing

Erste Erfahrungen in klinischen Studien der Phasen 3-4

Kommunikationsfähigkeit und lösungsorientiertes Denken

Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Erwartung & Perspektive


Werden Sie Teil eins namhaften Unternehmens und nutzen Sie die Gunst der Stunde sichin den nächsten 2 Jahren in die Teamleitung zu entwickeln
Dank vielseitigen Schnittstellen können Sie sich fachlich breit aufstellen und weiterbilden



Arbeitszeit mit 40h/Woche, Flexible Arbeitszeiten, Betriebliche Altersvorsorge und
Bonuszahlung
  • Standort: Frankfurt am Main

Executive Research

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf Let's Work.