Mitarbeiter im Sozialdienst Bereich Geriatrie (m/w/d) in Tei

Das UnternehmenHAPEKO (www.hapeko.de) ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland und bundesweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. HAPEKO übernimmt für diese Vakanz der arona Klinik für Altersmedizin das Anzeigenmanagement. Mit Ihrer Bewerbung zeigen Sie sich einverstanden, dass wir Ihre Unterlagen nach der Vorauswahl an die arona Klinik für Altersmedizin weiterleiten. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir für diese Ausschreibung neben Ihren Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf/Zeugnisse) ein Anschreiben inklusive Ihrer Gehaltsvorstellung und dem frühestmöglichen Eintrittstermin benötigen. Die arona Klinik für Altersmedizin in Berlin Marzahn sucht Sie zum nächstmöglichen Termin als Mitarbeiter im Sozialdienst Bereich Geriatrie (m/w/d) in Teilzeit (25 – 35 Stunden). Die arona Klinik für Altersmedizin in Berlin-Marzahn ist eine Fachklinik mit dem Schwerpunkt in der Behandlung von Menschen mit Erkrankungen im höheren und sehr hohen Lebensalter. Als enger Kooperationspartner des ukb Berlin ergänzt die arona Klinik für Altersmedizin den Gesundheits-Campus Berlin-Marzahn. Die räumliche Nähe des ukb-Campus und die Vernetzung beider Kliniken ermöglichen den Zugriff auf die verschiedensten Fachdisziplinen sowie auf eine umfangreiche apparative Diagnostik. Sie fühlen sich angesprochen als Mitarbeiter (m/w/d) im Sozialdienst Bereich Geriatrie in modernstem Umfeld dem Patienten die höchstmögliche Versorgungsqualität zu bieten? Ob stationäre Akutgeriatrie oder geriatrische Tagesklinik – durch die Vernetzung mit einer breit aufgestellten geriatrischen Klinik sichern Sie beste medizinische Expertise und nutzen die Strukturen und Prozesse für eine qualitativ hochwertige Altersmedizin.Ihre Aufgaben
Sie beraten Patienten und Angehörige zu sozialen und sozialrechtlichen Fragestellungen
Sie unterstützen bei der Antragstellung von Leistungen sowie Klärung von Kostenübernahmen
Sie organisieren und gewährleisten eine sichere und patientenadäquate Versorgung nach Klinikaufenthalt, insbesondere die Überleitung in weitere Rehabilitationsmaßnahmen, stationäre oder ambulante Pflege in Zusammenarbeit mit internen und externen Versorgern und Kostenträgern
Sie nehmen aktiv an interdisziplinären Fall- und Teambesprechungen teil und pflegen Öffentlichkeits- und Netzwerkarbeit mit externen Anbietern von Pflege und Versorgung
Ihr Profil
Abgeschlossenes Studium der Sozialarbeit oder Sozialpädagogik mit staatlicher Anerkennung
Umfangreiche Kenntnisse der Sozialgesetzgebung
Ausgeprägte Beratungs- und Sozialkompetenz, verbunden mit einer selbständigen und lösungsorientierten Arbeitsweise
Idealerweise Berufserfahrung im Sozialdienst eines Krankenhauses
Ihre Vorteile
Neue moderne Fachklinik für Geriatrie mit herzlicher und familiärer Atmosphäre
Papierlose Patientendokumentation
Attraktive Vergütung sowie Zulagen für Sonderfunktionen
Flexible Arbeitszeitmodelle und Betriebliche Altersvorsorge
Unterstützung und Begleitung während der Einarbeitung
Mitarbeiter werben Mitarbeiter Prämie
Sehr gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Standort: Berlin

HAPEKO Hanseatisches Personalkontor

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf Let's Work.