Mitarbeiter (m/w) für das Freiwillige Soziale Jahr / den Bundesfreiwilligendienst

Die Diakonie Neuendettelsau ist mit rund 7.800 Mitarbeitenden in 200 Einrichtungen einer der größten Anbieter von Dienstleistungen im Gesundheitswesen und im sozialen Bereich in Deutschland. Unsere Leitlinien Christlichkeit, Professionalität und Wirtschaftlichkeit sind die Basis unseres Erfolges.

Referat Freiwilligendienste und ehrenamtliches Engagement Neuendettelsau

Das Referat Freiwilligendienste und ehrenamtliches Engagement bietet Menschen jeglichen Alters die Möglichkeit, sich ehrenamtlich oder im Rahmen eines Freiwilligendienstes (Freiwilliges Soziales Jahr/Bundesfreiwilligendienst) in verschiedenen Einrichtungen der Diakonie Neuendettelsau sozial zu engagieren.

Wir suchen in der Metropolregion Ansbach und Nürnberg zum 01.09.2018 Mitarbeiter (m/w) für das Freiwillige Soziale Jahr sowie für den Bundesfreiwilligendienst.

Im Rahmen eines Freiwilligen Sozialen Jahrs oder dem Bundesfreiwilligendienst haben Sie die Gelegenheit, sich beruflich zu orientieren, aktiv im Team einer sozialen Einrichtung mitzuarbeiten, sich selbst auszuprobieren und neue Menschen und interessante Berufsfelder kennenzulernen.

Neben dem Einsatz in den jeweiligen Einsatzstellen treffen sich die Freiwilligen zu regelmäßigen Bildungsseminaren, um sich mit verschiedenen praktischen Themen zu beschäftigen, ihre Eindrücke aus dem Arbeitsalltag zu reflektieren und sich auszutauschen.

In diesen Bereichen können Sie das Freiwillige Soziale Jahr / den Bundesfreiwilligendienst absolvieren:

  • in Kindertageseinrichtungen
  • in Schulen / Förderzentren
  • in Krankenhäusern und Altenheimen
  • in Wohnheimen und Werkstätten für Menschen mit Behinderung

Das bringen Sie mit:

  • 9 absolvierte Schulpflichtjahre (kein Schulabschluss erforderlich!)
  • Motivation, sich für Andere einzusetzen
  • Bereitschaft, sich auf Neues einzulassen
  • Interesse, sich und Andere besser kennen zu lernen
  • Bereitschaft, den Diakonischen Auftrag mitzutragen

Das können Sie von uns erwarten:

  • Taschengeld, Verpflegung und Unterkunft (ggfs. Geldersatzleistungen)
  • spannende Wochenseminare
  • individuelle Begleitung bei der Berufsorientierung
  • Begleitung durch einen persönlichen Ansprechpartner (m/w) bei Fragen und Problemen
  • betriebliche Gesundheitsförderung mit vielseitigem Sport- und Gesundheitsprogramm
  • ein qualifiziertes Zeugnis am Ende der Dienstzeit

Weitere Informationen finden Sie unter: www.sozial-tut-gut.de oder www.diakonieneuendettelsau.de oder schauen Sie sich unseren Film an.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen per Email an:freiwilligendienste@diakonieneuendettelsau.de

Diakonie Neuendettelsau · Referat Freiwilligendienste und ehrenamtliches Engagement · Wilhelm-Löhe-Straße 26 · 91564 Neuendettelsau

Tel.: 09874 – 8 3573

Für Rückfragen zur Stelle wenden Sie sich bitte direkt an Herrn Droste.

Ihr Weg zu uns:

Sie können sich per E-Mail oder per Post direkt über den angegebenen Kontakt der Einrichtung bewerben.

Gerne können Sie uns auch Ihre Bewerbung über die angebotene Online-Bewerbung zukommen lassen.

Wir freuen uns auf Sie!

  • Standort: Neuendettelsau

Diakonie Neuendettelsau

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf Let's Work.