Pädagogischer Mitarbeiter (m/w/d)

Menschen bilden
Pädagogischer Mitarbeiter (m/w/d)
Typ: max. 36 h/Woche  Start: sofort   Standort: Potsdam, Babelsberg
Das Oberlinhaus ist ein diakonischer Anbieter für spezialisierte Leistungen in den Bereichen Teilhabe, Gesundheit, Bildung und Arbeit. Menschen bilden, begleiten und behandeln – seit 150 Jahren widmen wir uns aus christlicher Verantwortung dieser Aufgabe. Innerhalb des Oberlinhaus sind in unseren 15 Gesellschaften an 26 Standorten in Potsdam, Michendorf, Bad Belzig, Kleinmachnow, Werder (Havel), Berlin und Wolfsburg rund 2.000 Menschen tätig.
 
Die Oberlinschule ist eine staatlich anerkannte Ganztagsschule mit dem sonderpädagogischen Förderschwerpunkt körperliche und motorische Entwicklung in freier Trägerschaft. Sie ist Lernort für ca. 300 Schülerinnen und Schüler mit festgestelltem sonderpädagogischen Förderbedarf in den Förderschwerpunkten körperliche und motorische Entwicklung, bei Hörsehbehinderung und bei autistischem Verhalten. Der Unterricht wird entsprechend der Bildungsgangempfehlung nach dem Rahmenlehrplan der Klassen 1 bis 10, auch entsprechend der Förderschwerpunkte „Lernen“ oder „Geistige Entwicklung“ angeboten.
 
Für unsere Schule suchen wir für den Schulbereich Taubblinde und Hörsehbehinderte zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen
 
Pädagogischen Mitarbeiter (m/w/d) (max. 36 h/Woche)
Ihre Aufgaben

Pädagogische Unterstützung, pflegerische Assistenzen und Begleitung der Schüler/innen im Schulbereich
Umsetzung von Anforderungen aus dem Schulkonzept der Oberlinschule
Mitgestaltung und Umsetzung der Förderpläne
Abstimmung in der Zusammenarbeit im Klassenteam und innerhalb eines Schulbereichs
Bewältigung von Krisensituationen bei herausforderndem Verhalten

Ihr Profil

Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung oder Qualifizierung, z. B. als Heilerziehungs-pfleger oder Erzieher.
Sie besitzen Kenntnisse im Bereich der Pflege und im Idealfall Gebärdenkompetenzen.
Sie arbeiten gerne im Team, sind flexibel und besitzen ein hohes Maß an Empathie, Sensibilität und Geduld.
Sie haben Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen mit sonderpädagogischem Förderbedarf.
Sie verfügen über einen ausreichenden Impfschutz gegen Masern.
Sie besitzen eine positive Einstellung zu unserem diakonischen Auftrag und unseren Werten.

Wir bieten

eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche und vielseitige Aufgabe
eine intensive Einarbeitungszeit mit einem persönlichen Ansprechpartner
eine berufliche Perspektive in einem modernen Unternehmen mit langjähriger Tradition
ein hoch motiviertes Team, das sich gegenseitig unterstützt und voneinander lernt
eine Vergütung entsprechend der Arbeitsordnung des Verein Oberlinhaus
Sonderzahlungen, Fortbildungsbudget, Zusatzversorgung, vermögenswirksame Leistungen
eine zentrale Lage und gute Verkehrsanbindung

 
Wollen auch Sie ein Oberliner werden? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung.
 
Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an die Referentin des Geschäftsführers, Frau Susanne Wagner, Tel.: 0331 763-4803, E-Mail: susanne.wagner@oberlinhaus.de.
Bewerbung
Verein Oberlinhaus Bewerbermanagement Rudolf-Breitscheid-Straße 24 14482 Potsdam
 
bewerbung@oberlinhaus.de
www.oberlinhaus.de
Jetzt bewerben
  • Standort: Potsdam

Oberlin Service GmbH

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf Let's Work.