Projektleitung (IHE) Integrationsplattform (w/m/d)

Der Bereich Informationstechnologie befindet sich am Anfang eines umfangreichen Redesign. Hierfür suchen wir eine Projektleitung (IHE) Integrationsplattform (w/m/d) unbefristet, Vollzeit | Entgelt nach TV-L Die Universitätsmedizin Göttingen (UMG) umfasst die Medizinische Fakultät und das Universitätsklinikum. Mit über 7.900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist die UMG der größte Arbeitgeber in der Region. Mehr als 65 Kliniken, Institute und Abteilungen stehen für eine qualitativ hochwertige Patientenversorgung, exzellente Forschung und moderne Lehre. Göttingen als Stadt der Wissenschaft liegt im Zentrum Deutschlands und die Universitätsmedizin ist vor Ort eingebunden in ein attraktives Netzwerk universitärer und außer­universitärer Wissen­schafts­einrichtungen. Die Universitätsmedizin Göttingen befindet sich am Anfang des größten IT Redesign Vorhaben der letzten Jahre. Mit dem Bau eines neuen Rechenzentrums legen wir den Grundstein. Künftige Neubauten für Krankenversorgung, Forschung und Lehre werden mit modernster Informationstechnik ausgestattet. Ein neues Krankenhausinformationssystem wird implementiert. Werden Sie Teil dieser spannenden, treibenden und verändernden Entwicklung. Was Sie erwartet: Die UMG ist führendes Mitglied in dem Konsortium HiGHmed. Dabei werden international führende Medizinische Fakultäten und Uni­versitätsklinika intensiv miteinander kooperieren und eng mit der Medizinischen Informatik zusammenarbeiten. HiGHmed (http://www.highmed.org) verfolgt das Ziel, durch einen über­greifenden Datenaustausch Patientenversorgung und klinische For­schung zu verbessern. Diese unbefristete Stelle beinhaltet technische und koordinierende Aspekte. Sie vertreten verantwortlich die Informationstechnologie der Universitätsmedizin als Ansprechpartner und Koordinator innerhalb des HiGHmed Projektes. Sie stellen sicher, dass die benötigten Plattformen und Infrastrukturen in die Gesamtstruktur der Universitätsmedizin passen und stimmen die benötigten Schnittstellen ab. Ihr Aufgabengebiet: Technische Koordination bei der Implementierung unserer zentralen (IHE-kompatiblen) Integrationsplattform für die Krankenversorgung in enger Abstimmung mit dem HiGHmed Projekt Kommunikation mit anderen Führungskräften und Berichterstattung an Steuergremien (Lenkungsausschuss, Bereichsleitung) Analyse und Optimierung von Geschäftsprozessen, existierende Lösungen hinterfragen Beim Betrieb der IT-Basisinfrastruktur (Netz, Server, Speicher) beraten und unterstützen Auseinandersetzung mit ethischen und datenschutzrechtlichen Aspekten Ihr Profil: Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Informations­technologie (Informatik, Wirtschaftsinformatik oder einem anderen vergleichbaren IT-orientierten Studiengang) Gute Kenntnisse auf dem Gebiet internationaler Standards im Gesundheitswesen wie HL7, openEHR, IHE, etc. Schnelle Erfassung komplexer technischer und organisatorischer Zusammenhänge Erfahrung der Prozessgestaltung in Krankenhäusern und bei der Anbindung von klinischen Applikationen und Subsystemen sind von Vorteil Change Request, Major Change, ITIL, EU-DSGVO, Identitätsmanagement, ICD sollten für Sie geläufig sein Unsere Standort-Vorteile für Sie: Wir bieten Ihnen langfristig anspruchsvolle Aufgaben, ein kreatives Arbeitsklima und ein ausgeprägtes betriebliches Gesundheits­management. Nutzen Sie außerdem unseren Vermittlungsservice für Angebote rund um die Ki
  • Standort: Göttingen

Universitätsmedizin Göttingen

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf Let's Work.