Referent Risikocontrolling (w/m/d)

Referent Risikocontrolling (w/m/d) gesucht - Für unseren Kunden, ein Marktführer im Gesundheitswesen mit Sitz in München, suchen wir ab sofort einen Referent Risikocontrolling (w/m/d). Bei der Position handelt es sich um eine direkte Festanstellung bei unserem Kunden. Die Betreuung und Vermittlung sowie alle unsere weiteren Serviceleistungen sind für Sie als Bewerber kostenfrei. Ihre Aufgaben als Referent Risikocontrolling (w/m/d)
Einhaltung und Überwachung von aufsichtsrechtlichen Anforderungen und Risikolimits
Vorbereitung und Erstellung der Risikoinventur sowie der Angemessenheitsprüfung und Parametrisierung der eingesetzten Risikomessverfahren
Entwicklung und Validierung von Modellen zur Quantifizierung von Risken
Erstellung und Analysierung von Risikoberichten für die Geschäftsleitung und Aufsichtsgremien sowie Organisation und Durchführung des regelmäßigen Meldeberichtwesens
Durchführung betriebswirtschaftlicher (Adhoc-) Analysen
Verantwortung des laufenden Auslagerungscontrollings
Ihr Profil
Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre, Mathematik oder Physik
Mehrjährige relevante Berufserfahrung im Bereich Risikomanagement bzw. Risikocontrolling/-Steuerung
Erfahrung im Umgang mit Modellen, Daten und quantitativen Analyse
Kenntnisse im Aufsichtsrecht
Sehr gute Kenntnisse in Excel und Access
Analytisches sowie konzeptionelles Denkvermögen
Kommunikationsfähigkeit
Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse
Unser Kunde bietet
Attraktive Vergütung
Wertebasierende Unternehmenskultur
Flache Hierarchien
Weiterbildungsmöglichkeiten
Haben wir Ihr Interesse geweckt?Dann bewerben Sie sich online als Referent Risikocontrolling (w/m/d) unter Angabe der Referenznummer 06640-0010968812 - Ihr Lebenslauf genügt. Bei Fragen steht Ihnen Frau Shera von Robert Half gerne zur Verfügung.
  • Standort: München

Robert Half

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf Let's Work.