Sachbearbeiter/-in Gesundheit (m/w/d)

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) ist Teil des größten humanitären Netzwerks der Welt. Egal was wir tun und wo wir tätig sind, immer sind unsere sieben Rotkreuzgrundsätze: Menschlichkeit, Unparteilichkeit, Neutralität, Unabhängigkeit, Freiwilligkeit, Einheit und Universalität  handlungsleitend.Im DRK-Generalsekretariat in Berlin gestalten Sie die zukünftige Ausrichtung des DRK e.V. als nationale Rotkreuz-Gesellschaft und Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege mit. Sie tragen täglich dazu bei, dass Menschen in Deutschland und weltweit Hilfe erhalten – allein nach dem Maß der Not.

Stelle und Team
Dazu suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie als




                              Sachbearbeiter/-in Gesundheit (m/w/d)

Die Beschäftigung erfolgt in Vollzeit. Das Beschäftigungsangebot ist zunächst bis zum 31.12.2022 befristet.

Im Fachbereich Internationale Zusammenarbeit sind Sie zuständig für die Koordinierung von Ausbildungen und die Unterstützung weiterer projektbezogener Maßnahmen zum Thema Gesundheit in der humanitären Hilfe sowie dessen Schnittstellen zur Implementierung von Sofort- und Nothilfemaßnahmen und insbesondere der Emergency Response Units (ERUs) des DRK. Sie arbeiten dabei eng mit Ihren DRK-Kolleginnen und Kollegen und der internationalen Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung zusammen. Die Internationale Zusammenarbeit verantwortet die satzungsgemäßen Aufgaben des DRK e.V. in der weltweiten humanitären Hilfe und zur Stärkung der Kapazitäten unserer Schwestergesellschaften. Gemeinsam mit Ihren Kolleginnen und Kollegen tragen sie dazu bei, humanitären Bedarfe vulnerabler Menschen in Not nach den Prinzipien derhumanitären Hilfe zu decken, um menschliches Leid zu mindern.




Ihre Aufgaben





Organisatorische und logistische Vorbereitung, Koordination, Teilnehmermanagement, Betreuung und Nachbereitung von Trainings und Veranstaltungen mit Kooperationspartnern
Methodische Weiterentwicklung und Koordination von Trainings mit Partnern der Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung (Nationale Rotkreuz- und Rothalbmondgesellschaften, IFRK und IKRK) sowie anderen humanitären Akteuren und Organisationen der Vereinten Nationen
Vertretung des DRK bei Veranstaltungen und internationalen Meetings/Workshops im Bereich Surge & Readiness, insbesondere zum Thema Learning & Development
Programmassistenz im Themenbereich Gesundheit in der humanitären Hilfe und des Sachgebiets Sofort- und Nothilfe und Unterstützung bei der inhaltlichen Bearbeitung der im Projekt geplanten Maßnahmen
Operative Unterstützung bei Nothilfeeinsätzen sowie in der Einsatzvor-/nachbereitung
Unterstützung in der Durchführung eines regelmäßigen Austauschs und der Vernetzung relevanter nationaler und internationaler Akteure mit den Arbeitsgruppen des DRK zu verschiedenen Gesundheitsthemen
Erstellung und Betreuung von geeigneten Kommunikationsformen zu den relevanten Gesundheitsthemen und -projekten für die DRK Arbeitsgruppen, Delegierte und Kooperationspartner





Ihr Profil







Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder vergleichbare Qualifikation
Mindestens 5 Jahre Arbeitserfahrung und fundierte Kenntnisse im Eventmanagement
Praktische Erfahrung in der Organisation von Veranstaltungen und Durchführung von Trainings
Fundierte Kenntnisse im Bereich externer Kommunikation und Marketing
Kenntnisse der Arbeit und Erfahrungen in der humanitär
  • Standort: Berlin

Deutsches Rotes Kreuz - Generalsekretariat

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf Let's Work.