Sozialpädagoge oder Pädagoge (m/w/d) für Familien und Allein

Methodische Einarbeitung
Flexible Arbeitszeiten
Interne Weiterbildung
Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld
Familienfreundliches Unternehmen
Wertschätzung
Eigenverantwortlichkeit
Freie Getränke
Standort
Cuxhaven
Beginn
ab sofort
Beschäftigungsart
Part-time employee
Wochenstunden
20
Bereich
Welfare
BEWERBEN
T 0431 200 696 99 | Ansprechpartner: Nora Skorsinski
Sozialpädagoge oder Pädagoge (m/w/d) für Familien und Alleinerziehende
Die primäre Zielsetzung des Projektes „ZAK – Zwischen Arbeit und Kind“ besteht darin, die Teilnehmer (überwiegend alleinerziehende Männer und Frauen) durch zielgruppenspezifische Maßnahmen an den Beschäftigungsmarkt heranzuführen. Im Vordergrund steht die realistische Positionierung von Teilnehmern mit ausgeprägtem Unterstützungsbedarf unter Berücksichtigung ihrer besonderen Familienpflichten und unter dem Gesichtspunkt der Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Durch Analyse individueller Kompetenzen, Förderung der Ressourcen und Ausrichtung an praxisnahen beruflichen Perspektiven, wird der Weg zur Arbeitsaufnahme geebnet. Unterstützt werden die Teilnehmer durch einzelfallorientierte Individualbetreuung, modulare Trainings und Jobcoachings.
IHRE AUFGABEN
•    sozialpädagogische Begleitung: aufsuchende Arbeit, Einzelfallhilfe, Krisenintervention und punktuelle       Familienarbeit (z.B. Unterstützung bei der Organisation der Kinderbetreuung)•    Analyse der vermittlungshemmenden Situation, Profiling und Kompetenzfeststellung•    Individuelle Maßnahmeplanung und Entwicklung einer realistischen Lebens- und Berufsperspektive•    Akquise von Praktikumsplätzen und Betreuung/ Nachbetreuung der Teilnehmer bezüglich der Praktika•    Systematische Netzwerkarbeit und -pflege im regionalen Arbeitsmarkt und direkte Vermittlung•    ggf. Unterstützung bei der Organisation und Durchführung von Gruppentrainings•    Administration und Dokumentation der Maßnahme vor Ort
IHR PROFIL
•    Studium der Sozialpädagogik/Soziale Arbeit, Heil-, Rehabilitations- und Sonderpädagogik, Pädagogik        oder Abschluss als Erzieher•    Berufserfahrung in der Arbeit mit arbeitsmarktfernen Teilnehmern und im Coaching, gerne insbesondere      auf die Zielgruppe bezogen•    Kenntnisse des regionalen Arbeitsmarkts und der Rekrutierungsprozesse•    Hohe regionale Mobilitätsbereitschaft (Führerschein und PKW erforderlich)•    Sehr gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift; gute MS Office-Kenntnisse•    Kommunikativ, engagiert, teamfähig und mit viel Spaß an der Arbeit
BEWERBEN
ÜBER GSM
Wir sind Mutmacher, Wegbegleiter und Hoffnungsträger.
In ganz Deutschland aktivieren wir Menschen nachhaltig,
indem wir durch intensive, persönliche Betreuung, individuell unterstützen und stärken. Wir sehen uns als Teil
des sozialen Hilfesystems und arbeiten, als zertifizierter
Dienstleister, Hand in Hand mit unseren Auftraggebern
und stehen mit ihnen im engen Austausch. Wir entwickeln
unsere Angebote stetig weiter und bieten dadurch passgenaue Konzepte für uns
  • Standort: Cuxhaven

GSM Training und Integration GmbH

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf Let's Work.