Technischer Leiter (m/w/d) für ein etabliertes und internati

Das UnternehmenDie HAPEKO HR Executive Consultants sind die ersten Ansprechpartner für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. Das Hanseatische Personalkontor (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 15 Standorten vertreten. Unser Mandant ist etabliertes und international aufgestelltes Unternehmen im Bereich der Spezialchemie mit einer Mitarbeiterzahl im anfänglichen dreistelligen Bereich am Standort. Das Unternehmen ist Teil einer weltweit tätigen Unternehmensgruppe. Für das Werk im Sauerland suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen umsetzungsstarken Technischen Leiter (m/w/d), um die technischen Prozesse gemeinsam mit der Geschäftsführung und Ihren Mitarbeitern weiter zu optimieren und für zukünftige Herausforderungen auszurichten.Ihre Aufgaben
Verantwortung und Sicherstellung der technischen Verfügbarkeit der Produktionsmittel
Fachliche Führung und Weiterentwicklung der technischen Abteilung mit seinen 40 Mitarbeitern sowie Steuerung der externen Dienstleister
Sicherstellung von Instandhaltungsarbeiten der vorhandenen Anlagen unter Berücksichtigung von Umweltaspekten
Planung, Errichtung und Inbetriebnahme von Anlagenerweiterungen und -Neubauten
Planung, Steuerung und Kontrolle der Qualität des Fertigungsverfahrens sowie des Kostenmanagements
Fortlaufende technologische Weiterentwicklung des Werkes und Prüfung technologischer Neuerungen
Sicherstellung der Umsetzung von Vorschriften bzgl. Sicherheit und behördlichen Vorschriften
Ihr Profil
Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium im Bereich Chemieingenieurwesen, Maschinenbau, Verfahrenstechnik oder vergleichbare technische Ausbildung
Mehrjährige generalistische Erfahrung auf den Gebieten der vorbeugende Instandhaltung, Fertigungstechnik, Verfahrens- sowie Sicherheitstechnik in einem Unternehmen der Prozessindustrie, idealerweise in einem Chemiewerk
Einschlägige Projektleitungs- und Führungserfahrung
Gute Methodenkompetenz mit Analyseverfahren in der Produktionsindustrie
Sicherer Umgang und effektive Nutzung von einem ERP-System
Freude und Offenheit an Veränderungsprozessen
Proaktive Zusammenarbeit mit verschiedenen Fachfunktionen, hohe Lösungskompetenz sowie offene und direkte Kommunikation
Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse
Ihre Vorteile
Langfristige Perspektive in einer Führungs- und Leitungsfunktion mit hohem Gestaltungsspielraum
Ein sicherer Arbeitsplatz in einem etablierten Unternehmen mit hervorragenden Wachstumsaussichten
Hochmotivierte und fachlich versierte Kollegen und Mitarbeiter in einem familiär geprägten Arbeitsumfeld
Dynamisches Arbeitsumfeld mit geringer Personalfluktuation
Kurze Entscheidungswege in einem internationalen Umfeld
Enge Zusammenarbeit mit einem innovativ denkenden und umsetzungsstarken Werksleiter
  • Standort: Soest

HAPEKO Hanseatisches Personalkontor

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf Let's Work.