Werkleiter Medizintechnik

Seit fast 50
Jahren entwickeln, produzieren und vertreiben wir erfolgreich Produkte im hochpräzisen
Bereich der Medizintechnik – wie Skalpelle und Nadeln. Wir sind ein global
agierendes und marktführendes US-amerikanisches Unternehmen mit ca. 1600
Mitarbeitern und einem Umsatz von $ 145 Millionen. Unseren Erfolg verdanken wir
unserer Flexibilität, unserer Kundenorientierung und unseren anspruchsvollen
Produkten. In diesem Umfeld ist der Erfolgsfaktor Produktion von besonderer
Bedeutung. Wir suchen daher Sie (m/w/d) für unser Werk im südlichen Baden-Württemberg
– nahe Schaffhausen.

Medizintechnik: microchirurgische Nadeln

Werkleiter

Perspektive:
Geschäftsführer

Sie übernehmen die Gesamtverantwortung für
ein Werk mit ca. 100 Mitarbeitern. Die wirklich spannende Fertigung erstreckt
sich hier von manuellen Arbeitsplätzen über Werkzeugbau und Reinraum bis hin zu
modernsten Robotern, die 7 Tage, 24 Stunden im Einsatz sind. Ihre Hauptaufgabe
liegt in der Sicherstellung reibungsloser Produktions- und Logistikprozesse
unter Beachtung von Qualitäts-, Mengen- und Kostenvorgaben. Sie führen die
Prinzipien des Lean Manufacturing ein
und implementieren eine Kultur der ständigen Verbesserung. Sie erarbeiten Ziele und setzen diese mit
Ihren Mitarbeitern um.

Zudem führen Sie auch den Kundendienst. Kurz:
Sie sind der Repräsentant und das Gesicht dieses Standortes. Sie berichten in
dieser verantwortungsvollen Funktion an den COO unseres Unternehmens (USA). Bei
entsprechender Eignung und Neigung können Sie mittelfristig die
Geschäftsführung am Standort übernehmen.

Sie sind Diplom Ingenieur
oder Wirtschaftsingenieur und haben mindestens 10 Jahre Führungs-Erfahrung in
einer vergleichbaren Aufgabe gesammelt – im Bereich Medizintechnik oder in
einem Industrieunternehmen (Großserie). Sie sehen sich als Impulsgeber für
Verbesserungsmaßnahmen und bieten uns Hands On Mentalität gepaart mit strategischer
Managementkompetenz. Wenn Sie uns zudem Erfahrung in den Bereichen KVP und Lean
Management anbieten und sich sicher in Deutsch und Englisch verständigen können,
möchten wir Sie kennen lernen.

Interessiert
Sie diese Aufgabe? - Eine Aufgabe mit hoher Verantwortung und der Perspektive
Teil der weiteren Erfolgsgeschichte eines stark wachsenden Unternehmens zu sein.
Dann senden Sie bitte Ihre Unterlagen – Anschreiben,
Lebenslauf in Deutsch und Englisch unter Angabe der Kennziffer 3912, Ihres Eintrittsdatums und Ihrer ca.
Einkommenserwartung an braun@ebup.de.
Sie können auch vorab Herrn Thomas Braun anrufen – er beantwortet gerne Ihre
Fragen.

Thomas Braun

Geschäftsführer/Managing Director

Personalberater

ERNST BRAUN & PARTNER GMBH

Oeder Weg 160

60318 Frankfurt am Main

Tel.:
0049-69-90500511

Fax.: 0049-69-90500512

E-Mail: braun@ebup.de

www.ebup.de
  • Standort: Jestetten

Ernst Braun & Partner, Personalberater

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf Let's Work.