Wissenschaftliche*n Mitarbeiter*in (m/w/d) für UX Entwicklun

 

Die Hochschule Ruhr West wurde im Mai 2009 als staatliche Hochschule gegründet.



An unseren Standorten Mülheim an der Ruhr und Bottrop bieten wir Studiengänge



aus Technik und Wirtschaft an.



Das UX Space der Hochschule Ruhr West sucht eine*n motivierte*n




wissenschaftliche*n Mitarbeiter*in (m/w/d) für





UX Entwicklung





Kennziffer 70-2020, Vollzeit Vergütung bis TV-L E 13




Das UX Space ist ein Labor zur Konzeption, Entwicklung und Validierung



interaktiver Systeme. Es ist Teil des Instituts Informatik und zusätzlich dem



Forschungsinstitut Positive Computing angegliedert. Es verfügt über eine moderne



Ausstattung in Hard- und Software. Im Rahmen des vom BMBF geförderten



Forschungsprojekt „PARCURA“ sollen Pflegekräfte im Krankenhaus mithilfe von



Datenbrillen unterstützt werden. Hierzu wird ein Prototyp im Rahmen eines



menschzentrierten, partizipativen Ansatzes auf Basis marktüblicher AR-Brillen an



der HRW gemeinsam mit weiteren Projektpartnern*innen konzipiert, entwickelt und



erprobt. Zusätzlich soll die Stelle die Lehre im Bereich Mensch-Technik-Interaktion



unterstützen und dabei auch aktuelle Forschungsergebnisse in die Lehre übertragen.




Ihre Aufgaben:








Mitwirkung im o.g. Forschungsprojekt in den Tätigkeiten User Research,



Konzeptentwicklung, Erstellung (Programmierung) eines Prototypens und Validierung







Menschzentrierte IT-Entwicklung in verschiedenen Anwendungskontexten







Erstellung und Präsentation von wissenschaftlichen Publikationen







Mitwirkung bei administrativen Projekttätigkeiten sowie Öffentlichkeitsarbeit







Mitwirkung in der Lehre im Bereich Mensch-Technik-Interaktion







Mitarbeit bei der Weiterentwicklung des UX Space auch durch eigene Forschungsideen




Ihr Profil:








Interesse an einer Promotion







Abgeschlossenes Masterstudium der Informatik (mit Kompetenzen im Bereich



des Usability Engineering), der Mensch-Technik-Interaktion, der Medieninformatik,



des Interaktions- oder UX-Designs mit Informatikbezug, Human Factors mit



Informatikbezug oder vergleichbarer Studiengänge







Sie verfügen über gute Programmierkenntnisse







Idealerweise erste Erfahrungen in der nutzerzentrierten Konzeption von Bedienschnittstellen



und in der Programmierung von Daten-/AR- oder VR-Brillen und/oder in der Validierung



von Benutzerschnittstellen







Freude an interdisziplinärer Zusammenarbeit zwischen Informatiker*innen,



UX-Designer*innen, Psycholog*innen und Betriebswirtschaftler*innen







Bereitschaft zu Dienstreisen zu den Projektpartnern und Studienorten




Wir bieten:








Arbeit auf einem neuen und modernen Campus







Eine interessante, abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit in einem netten Team







Ein gestaltbares Arbeitsfeld, in das Sie sich aktiv einbringen können







Work-Life-Balance dank flexibler Arbeitszeiten und 30 Urlaubstagen zu Ihrer persönlichen



Erholung







Betriebliche Altersvorsorge







Ein umfangreiches Weiterbildungsprogramm







Und was immer Sie brauchen, um sich neuen Herausforderungen zu stellen



Die Stelle ist zunächst bis zum 30.04.2023 befristet.



Wir sind eine weltoffene Hochschule und freuen uns über Bewerbungen aus allen



Kulturkreisen. Wir fördern die Vereinbarkeit von Familie und Ber
  • Standort: Bottrop

Hochschule Ruhr West

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf Let's Work.