Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d)

befristetFür das KCM KompetenzCentrum für Medizinoekonomie suchen wir in Teilzeit (34 Std./Wo.) ab Oktober 2021 einenWissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w/d) (Job-ID 8366)Was Sie bei uns erwartet...Ihr Aufgabengebiet umfasst die Unterstützung der Forschungs- und Entwicklungsarbeiten die im Rahmen des Verbundprojektes (in Beantragung) durchgeführt werden sowie die Mitarbeit bei anfallenden administrativen und organisatorischen Aufgaben:
Mitwirkung bei Kosten-Nutzen-Analysen, Budget Impact Analysen, betriebswirtschaftliche Analyse von Implementierungs- und Prozesskosten aus Leistungserbringerperspektive (Krankenhäuser, Praxen, MVZs) mit begleitender Prozessevaluation
Anleitung einer wissenschaftlichen Hilfskraft
Koordination des Teilprojektes und Report an die FOM Projektleitung
Absprachen und Kooperation mit dem Verbundkoordinator sowie den weiteren Projektbeteiligten
Organisation, Durchführung und Dokumentation von projektbezogenen Veranstaltungen
Planung, Durchführung und Auswertung qualitativer und quantitativer Datenerhebungen
Vorstellung bzw. Präsentation der Forschungsergebnisse auf Fachtagungen
Erstellen von projektbezogenen wissenschaftlichen Publikationen
Erstellen von Berichten etc. zum Projektverlauf
Erstellen von Pressemeldungen und anderen Dokumenten der Projektkommunikation für die allgemeine Öffentlichkeit in Abstimmung mit der Referentin für Forschungskommunikation und dem Geschäftsbereich Presse der FOM Hochschule
Was wir uns von Ihnen wünschen...
Sie haben Ihr Master-/Diplomstudium im Bereich der Gesundheitsökonomie, Betriebs- und Volkswirtschaftslehre oder Wirtschaftsinformatik erfolgreich absolviert und ggf. bereits promoviert
Sie konnten bereits Erfahrung mit öffentlich geförderten Forschungsprojekten sammeln
Sie verfügen über Fachkenntnisse und Kompetenzen in den Bereichen Gesundheitsökonomie und Controlling sowie Onkologie
Darüber hinaus können Sie Erfahrung im Krankenhausmanagement sowie in Finanzierung und Controlling im Gesundheitswesen vorweisen
Komplexe Fragen werden von Ihnen wissenschaftlich klar dargestellt und gut verständlich aufbereitet, außerdem zählt das selbstständige wissenschaftliche Schreiben zu Ihren Stärken
Sie überzeugen durch eine eigenverantwortliche Arbeitsweise und verfügen über konzeptionelle sowie analytische Fähigkeiten
Persönlich zeichnen Sie sich durch Ihre Kommunikationsfähigkeit und Präsentationskompetenz aus
Sie bringen Erfahrung im Umgang mit Datenverarbeitungssoftware sowie in den gängigen MS-Office Programmen mit
Freude an der erfolgreichen Arbeit im Team rundet Ihr Profil ab
Was wir Ihnen bieten...
Es erwartet Sie eine inhaltlich herausfordernde Aufgabe im anspruchsvollen Umfeld der Weiterbildung
Sie treffen ein faires und dynamisches Betriebs- und Arbeitsklima in einem engagierten Team an
Neue Mitarbeiter lernen im Rahmen einer mehrtägigen Einführung sowohl ihr eigenes Tätigkeitsfeld als auch die übrigen Bereiche der Hochschule kennen
Im Fachbereich erwartet Sie eine intensive Einarbeitung und Begleitung im Arbeitsalltag
Die FOM eröffnet ihren Mitarbeitern verschiedene Möglichkeiten der beruflichen und persönlichen Entwicklung
Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit verwenden wir im Textverlauf die männliche Form der Anrede. Die Welt der FOM ist jedoch von großer Wertschätzung der Vielfalt unter den Studierenden, Lehrenden und Mitarbeitenden geprägt und befürwortet alle Bewerbungen.Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen – gerne als Gesamtdatei im PDF-Format – inklusive Ihrer
  • Standort: Köln

FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf Let's Work.